Lu Synd

Portrait Lu Synd
Schauspielerin - Deutschland
Geboren 15. Juni 1886 in Konstanz
Verstorben 5. Mai 1978 in Berlin

Mini-Biography:
Lu Synd wurde unter dem Namen Pauline Müller am 15. Juni 1886 in Konstanz geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Des Nächsten Weib (1916), Europa Postlagernd (1918), Nächte des Grauens (1916), 1916 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Aruth Wartan . Lu Synd starb am 5. Mai, 1978 in Berlin. Ihr letzter bekannter Film datiert 1942.

Lu Synd Filmographie [Auszug]
1942: [] Hab' mich lieb (Darsteller), Regie Harald Braun, mit Marika Rökk, Herta Mayen, Günther Lüders,
1941: [] Menschen im Sturm (Darsteller), Regie Fritz Peter Buch, mit Rudolf Blümner, Hannelore Schroth,
1921: [] Rennbahnschieber (Darsteller), mit Uwe Jens Krafft, Aruth Wartan, Ortrud Wagner,
1920: [] Die tote Stunde (Darsteller), Regie Friedrich Feher, mit Friedrich Feher, Erika Glässner, John Gottowt,
1919: [/ /1] Sündenlust (Darsteller), Regie Joseph Delmont, mit Aruth Wartan, Uwe Jens Krafft,
1919: [] Vom Rande des Sumpfes (Darsteller), Regie Aruth Wartan, mit Carl de Vogt,
1919: [] Der Bastard (Darsteller), Regie Joseph Delmont, mit Aruth Wartan, Theodor Burgarth,
1919: [] Margot de Plaisance (Darsteller: Margot de Plaisance), Regie Joseph Delmont, mit Fritz Dernburg, Aruth Wartan,
1919: [] Die Rache des Bastards (Darsteller), Regie Joseph Delmont, mit Hella Tornegg, Aruth Wartan,
1918: [09.04] Verlorene Töchter (Darsteller: Eva Sassan), Regie William Kahn, mit Max Ruhbeck, Marga Köhler, Helga Molander,
1918: [10.25] Ferdinand Lassalle (Darsteller), Regie Rudolf Meinert, mit Erich Kaiser-Titz, Gustav von Wangenheim, Hanna Ralph,
1918: [07.19] Europa Postlagernd (Darsteller: Pussy, seine Frau), Regie E.A. Dupont, mit Max Landa, E.A. Dupont, Victor Senger,
1918: [06.00] Die schöne Jolan (Darsteller), Regie Rudolf Meinert, mit Ellen Richter, Hugo Flink,
1918: [] Der Weg der Erlösung (Darsteller), Regie Josef Stein, mit Carl de Vogt, Friedrich Kühne,
1917: [12.00] Die Abenteuer des Kapitän Hansen (Kapitän Hansens Abenteuer, Die Liebesabenteuer des Kapitän Hansen) (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Aruth Wartan, Bruno Eichgrün,
1917: [10.05] Das Spiel vom Tode (Darsteller), Regie Alwin Neuss, mit Alwin Neuss, Käte Haack, Leo Connard,
1917: [] Unsichtbare Hände (Der Fall Melvil) (Darsteller), Regie William Kahn, mit Carl Auen, Wilhelm Diegelmann,
1917: [] Weib gegen Weib (Darsteller), Regie Louis Neher, mit Claire Hayn, Hugo Flink,
1916: [02.09] Nächte des Grauens (Nacht des Grauens) (Darsteller: Die Artistin), Regie Arthur Robison, mit Werner Krauss, Emil Jannings,
1916: [12.00] BZ-Maxe & Co. (Zeitungsmaxe und Co) (Darsteller), Regie Otto Rippert, mit Curt Bois, Georg Kaiser,
1916: [] Des Nächsten Weib (Der Teufel) (Darsteller: Lu, seine Tochter), Regie Arthur Robison, Franz Seitz sen., mit Frau Dir. Klein, Fritz Sachs, Harry Waghalter,
1916: [01.00] Aphrodite (Die Sünderin der Liebe) (Darsteller), Regie Robert Reinert, mit Maria Carmi, Annie Goth, Richard Kornay,
1916: [] Die vertauschte Braut (Darsteller), Regie Heinrich von Korff, mit Kissa von Sievers, Werner Krauss,
1916: [] Das letzte Spiel (Sein letztes Spiel) (Darsteller), Regie Otto Rippert, Robert Heymann, mit Theodor Loos, Margarete Ferida, Sigmund Aschenbach,
1916: [] Die Frau mit den zwei Seelen (Darsteller), Regie Heinrich von Korff,
1916: [04.22] Leben um Leben (Das Tagebuch Collins - 2. Teil) (Darsteller: Ellen Tomson, seine Frau), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, Erich Kaiser-Titz, Walter Wolff,

. 8

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lu Synd - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige