Dziga Vjertov

No Photo

Regisseur - Russland
Geboren 2. Januar 1896 in Ukraine
Verstorben 12. Februar 1954

Mini-Biography:
Dziga Vjertov wurde am 02. Januar 1896 in Ukraine geboren. Dziga Vjertov war ein russischer Regisseur, bekannt durch Tri pesni o Lenine (1934), Chelovjek z kinoapparatom (1929), Shestaja Chastj Mira (1926), 1918 entstand sein erster genannter Film. Dziga Vjertov starb am 12. Februar, 1954. Sein letzter bekannter Film datiert 1943.
Biographische Notizen : Bedeutendster sowjetischer Dokumentarfilmregisseur, Studium am Institut für Neurologie in Moskau, arbeitete nach der Oktoberrevoltion erst als Schnittmeister, dann als Kameramann und Regisseur für die sowjetische Wochenschau. 1921 gründete er die Filmschule KINOGLAZ. Seine wichtigsten Filme sind u.a. "Ein Sechstel der Erde" und "Der Mann mit der Kamera"

Vjertovs Bruder wurde unter dem Namen Boris Kaufman einer der gefragtesten Kameramänner des amerikanischen Kinos.

"Ich bin die Maschine, die euch die Welt so zeigt, wie nur ich sie zu sehen vermag" (D.V.)

Dziga Vjertov Filmographie [Auszug]
1943: [] Tebe front! (Für Dich, Front!) (Regisseur),
1941: [] Krov za krov, smjert za smjert (Blut für Blut, Tod für Tod) (Regisseur),
1939: [] SSSR na ekranje (Die UdSSR auf der Leinwand) (Regisseur),
1937: [11.01] Kolybelnaja (Wiegenlied) (Regisseur),
1937: [] Sergo Ordshonikidse (Regisseur),
1934: [/ /1] Tri pesni o Lenine (Drei Lieder über Lenin) (Regisseur),
1930: [] Simfonija Donbassa (Donbass-Sinfonie) (Regisseur),
1929: [/ /1] Chelovjek z kinoapparatom (Der Mann mit der Kamera) (Regisseur),
1928: [] Odinnadzatij (Das Elfte Jahr) (Regisseur),
1926: [/ /1] Shestaja Chastj Mira (Ein Sechstel der Erde) (Regisseur),
1926: [] Shagaj, Sovjet! (Vorwärts, Sowjet!) (Regisseur),
1925: [] Kino-Pravda 21 (Regisseur), mit Pjotr Novitskij,
1924: [] Kinoglaz (Filmauge) (Regisseur),
1923: [] Pjervoje maja v Moskvje (Regisseur),
1922: [] Istorija grashdanskoj vojnij (Geschichte des Bürgerkrieges) (Regisseur),
1922: [] Kino-Pravda (Serienhaupttitel) (Film-Wahrheit) (Regisseur),
1919: [] Godovschina Revoljutsij (Jahrestag der Revolution) (Regisseur),
1918: [] Kinonedelja no. 4 (Regisseur),
1918: [] Kinonedelja no. 1 (Darsteller),

. 6 . 8 . 10 . 11 . 12

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Dziga Vjertov - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige