Clara Kimball Young

Portrait Clara Kimball Young
Schauspielerin - USA
Geboren 6. September 1890 in Chicago, Illinois, USA
Verstorben 15. Oktober 1960 in Woodland Hills, California, USA

Mini-Biography:
Clara Kimball Young wurde am 06. September 1890 in Chicago, Illinois, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch The Woman of Bronze (1923), The Hindoo Charm (1913), Some Steamer Scooping (1914), 1909 entstand ihr erster genannter Film. Clara Kimball Young starb am 15. Oktober, 1960 in Woodland Hills, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1934.
Biographische Notizen : Schauspielerin des amerikanischen Stummfilms, trat bereits im Alter von drei Jahren in Theater auf, Ihre Eltern waren die Schauspieler Edward M. Kimball und Pauline Maddern (Mrs. E.E. Kimball). Schon jung heiratete sie den Schauspielerkollegen James Young, ihre ersten Engagements im Film hatte sie um 1909. Bei der Vitaphone gewann sie nach 1912 rasch an Popularität, vor allem auch durch die Hauptrolle in "His official Wife", in welchem ihr Mann Regie führte.

Mit ihrer eigenen Filmproduktion, der Clara Kimball Young Film Corporation, unter dem Management von Lewis J. Selznick war sie einer der führenden Stars des amerikanischen Films, der sich leisten konnte, selbst zu bestimmen, welche Filme sie drehen wollte und wer ihr Regisseur sein sollte. Motion Picture World nannte sie "one of the most gifted actresses now appearing in Motion Pictures". Ihre ambitionierten Produktionen wie "Camille" oder "The Feast of Life" (beide Regie Albert Capellani) waren erfolgreich, aber die geschäftlichen Differenzen mit Selznick, der beschäftigt war, sein eigenes Imperium aufzubauen, und die Scheidungsaffäre mit ihrem Mann, schadeten rasch Kimballs Karriere. Nach der 1919 erfolgten Scheidung von Young brachte ihr auch die neue geschäftliche Partnerschaft mit Harry Garson nicht mehr den gewünschten Erfolg und 1925 drehte sie ihren letzten Stummfilm "Lying Wives" (Regie: Ivan Abramson).

In den folgenden Jahren trat sie vor allem im Vaudeville auf, und in den Dreissiger Jahren kehrte Clara Kimball Young für einige Zeit auf die Leinwand zurück, allerdings in Nebenrollen von recht unbedeutenden Filme. 1941 nahm sie endgültig Abschied vom Kino.

In den späteren Jahren ihres Lebens erklärte sie, sie wäre die erste Schauspielerin gewesen, die ihre eigene Produktionsfirma hatte ("I was the first star to finance her own production outfit"), und die erste Kino-Schauspielerin, deren Namen in grossen Lettern am Broadway zu lesen waren. Die erste Aussage trifft bestimmt nicht zu: vor ihr hatten schon Helen Gardner, Gene Gautier oder Marion Leonard ihre eigenen Produktionsfirmen. Und was ihre zweite Behauptung betrifft, so dürfte man dies mindestens in Frage stellen.

Sie war Mitte der Zehner Jahre unbestritten einer der grossen Star des amerikanischen Films, und - was vielleicht noch wichtiger war - mit ihren Filmen half sie, das Monopol der Verleihfirmen zu brechen, welche die Kinos damals mit dem System der Blockbuchungen diktierten. Clara Kimball Young starb an den Folgen einer Herzattacke im einem Heim für Schauspieler in Woodland Hills am 15. Oktober 1960. (lhg 2011)

Clara Kimball Young Filmographie [Auszug]
1934: [08.13] Romance in the Rain (Darsteller: Mlle. Fleurette Malevinsky), Regie Stuart Walker, mit Roger Pryor, Heather Angel, Victor Moore,
1934: [] The Return of Chandu (Darsteller: Dorothy Regent), Regie Ray Taylor, mit Bela Lugosi, Maria Alba,
1925: [] Lying Wives (Darsteller), Regie Ivan Abramson, mit Richard Bennett, Madge Kennedy,
1923: [] A Wife's Romance (Darsteller), Regie Thomas N. Heffron, mit Lewis Dayton, ,
1923: [02.04] The Woman of Bronze (Darsteller: Vivian Hunt), Regie King Vidor, mit John Bowers, Kathryn McGuire, ,
1922: [11.13] Enter Madame (Darsteller: Prima Donna Lisa Della Robia ), Regie Wallace Worsley, mit Elliott Dexter, Louise Dresser,
1920: [] For the Soul of Rafael (Darsteller),
1920: [] The Forbidden Woman (Darsteller), Regie Harry Garson, mit , ,
1919: [11.30] Eyes of Youth (Darsteller: Gina Ashling), Regie Albert Parker, mit , Pauline Starke,
1919: [11.22] Soldiers of Fortune (Darsteller: (/xx/)), Regie Allan Dwan, mit Wallace Beery, Ogden Crane, Norman Kerry,
1919: [] The Better Wife (Darsteller: Charmian Page ), Regie William P.S. Earle, mit Edward Kimball, Nigel Barrie,
1919: [01.26] Cheating Cheaters (Darsteller), Regie Allan Dwan, mit Anna Q. Nilsson, Jack Holt,
1918: [08.12] The Savage Woman (Darsteller: Renee Benoit ), Regie Edmund Mortimer, Robert G. Vignola, mit Edward Kimball, Milton Sills,
1918: [] The Road Through the Dark (Darsteller), Regie Edmund Mortimer, mit Jack Holt, Henry Woodward,
1918: [06.10] The Claw (Darsteller: Mary Saurin ), Regie Robert G. Vignola, mit Milton Sills, Henry Woodward,
1918: [04.30] The Reason Why (Darsteller: Zara Zenova ), Regie Robert G. Vignola, mit Milton Sills, Florence Billings,
1918: [02.00] The House of Glass (Darsteller: Margaret Case), Regie Émile Chautard, mit , ,
1918: [01.00] The Marionettes (Darsteller: Fernande de Monclars), Regie Émile Chautard, mit Nigel Barrie, Alec B. Francis,
1917: [12.29] Shirley Kaye (Darsteller: Shirley Kaye), Regie Joseph Kaufman, mit , George Fawcett,
1917: [10.00] Magda (Darsteller: Magda), Regie Émile Chautard, mit Alice Gale, ,
1917: [04.00] The Easiest Way (Darsteller: Laura Murdock), Regie Albert Capellani, mit , Joseph Kilgour,
1917: [02.00] The Price she paid (Darsteller: Mildred Gower), Regie Charles Giblyn, mit Louise Beaudet, ,
1916: [12.18] The Rise of Susan (Darsteller: Susan), Regie Stanner E.V. Taylor, mit , Warner Oland,
1916: [10.15] The Common law (Darsteller: Valerie West), Regie Albert Capellani, mit , Paul Capellani,
1916: [09.26] The Foolish Virgin (Darsteller: Mary Adams), Regie Albert Capellani, mit , Paul Capellani,
1916: [09.25] The Dark Silence (Darsteller: Mildred White), Regie Albert Capellani, mit Edward T. Langford, Paul Capellani,
1916: [05.01] The Feast of Life (Darsteller: Aurora Fernandez ), Regie Albert Capellani, mit , Edward Kimball,
1916: [02.07] The yellow Passport (Der gelbe Pass, Gehetzte Menschen) (Darsteller: Sonia Sokoloff), Regie Edwin August, mit Edwin August, John St. Polis,
1915: [12.27] Camille (Darsteller: Camille), Regie Albert Capellani, mit Paul Capellani, Lillian Cook,
1915: [] The Spirit of the Joss House (Nicht realisiertes Projekt) (Darsteller), Regie Rex Ingram, mit Warner Oland, ,
1915: [10.17] The Heart of the Blue Ridge (Darsteller: Plutina ), Regie James Young, mit Chester Barnett, Robert Cummings,
1915: [09.20] Trilby (Darsteller: Trilby O'Farrell), Regie Maurice Tourneur, mit Wilton Lackaye, Paul McAllister,
1915: [] Marrying Money (Darsteller: Mildred Niles ), Regie James Young, mit , Chester Barnett,
1915: [04.12] Hearts in Exile (Darsteller: Hope Ivanovna), Regie James Young, mit Montagu Love, Claude Fleming,
1915: [01.27] The Homecoming of Henry (Darsteller: (--??--)), Regie Sidney Drew, mit , Mrs. Sidney Drew, Cortland van Deusen,
1915: [01/11] The Deep Purple (Darsteller: Doris Moore ), Regie James Young, mit Edward Kimball, Milton Sills,
1915: [01.02] The Fates and Flora Fourflush; or, The Ten Billion Dollar Vitagraph Mystery Serial (Darsteller: Flora Fourflush ), Regie Wally Van, mit L. Rogers Lytton, Templar Saxe,
1915: [01.01] Auntie's Portrait (Darsteller: (--??--)), Regie George D. Baker, James Young, mit , Mrs. Sidney Drew, Ethel Lee,
1914: [08.29] My official Wife (Darsteller: Helene Marie), Regie James Young, mit Harry T. Morey, Earle Williams,
1914: [08.19] Taken by Storm (Darsteller: Betty - the Willful Wife ), Regie James Young, mit Charles Eldridge, Lionel Belmore,
1914: [08.11] David Garrick (Darsteller: Ada), Regie James Young, mit James Young, Edward Kimball,
1914: [07.25] Violin of Monsieur (or M'sieur) (Darsteller: Yvonne - Gerôme's Daughter ), Regie James Young, mit Etienne Girardot, James Young,
1914: [] Lola (Darsteller: Lola Barnhelun), Regie James Young, mit Alec B. Francis, Edward Kimball,
1914: [06.25] Happy-go-lucky (Darsteller: Happy-Go-Lucky ), Regie James Young, mit Earle Williams, ,
1914: [04.27] The Awakening of Barbara Dare (Darsteller: Dorothy Clayton ), Regie Wilfrid North, mit William Humphrey, Mary Maurice,
1914: [04.06] Cherry (Darsteller), Regie James Young, mit , Billy Quirk, Hughie Mack,
1914: [03.30] The Silver Snuff Box (Darsteller: Amy - Julian's Granddaughter ), Regie Theodore Marston, mit Darwin Karr, ,
1914: [03.24] Her Husband (Darsteller: Dora Allen - Mrs. Tom Harcourt ), Regie Theodore Marston, mit Earle Williams, Darwin Karr,
1914: [03.20] A Model Young Man (Ein Musterknabe) (Darsteller: (--??--)), Regie James Young, mit , Ethel Lloyd, ,
1914: [02.12] Some Steamer Scooping (Der Baron und die Journalistin) (Darsteller: Clara Lane - a Journalist ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Dolores Costello,
1914: [02.11] Sonny Jim in Search of a Mother (Darsteller: Herself - Cameo Appearance ), Regie Tefft Johnson, mit Dorothy Kelly, Bobby Connelly, Tefft Johnson,
1914: [02.07] Goodness Gracious, or Movies as they Shouldn't Be (Darsteller: Gwendoline), Regie James Young, mit , ,
1914: [01.27] Pickles, Art and Sauerkraut (Der Hungernde Künstler) (Darsteller: (--??--)), Regie James Young, mit , Mrs. Sidney Drew, Louise Beaudet,
1914: [01.23] The Perplexed Bridegroom (Darsteller: Lucy Demly - the Bride ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [12.13] Up in a Balloon (Flitterwochen in den Wolken) (Darsteller), Regie James Young, mit James Young, Etienne Girardot,
1913: [12.06] Love's Sunset (Darsteller: Nita Travers), Regie Frederick A. Thomson, mit Earle Williams, Darwin Karr,
1913: [11.29] A Lesson in Jealousy (Er ist nicht eifersüchtig (Titel ungewiss)) (Darsteller: Mabel - the Wife ), Regie Harry Lambart, mit , Harry T. Morey,
1913: [11.29] Beauty Unadorned (Darsteller: Helen Preston ), Regie L. Rogers Lytton, James Young, mit , James Young,
1913: [11.28] Betty in the Lions's Den (Bettys berühmter Verehrer) (Darsteller), Regie Frederick A. Thomson, George D. Baker, mit Darwin Karr, Josie Sadler,
1913: [11.22] Fellow-Voyagers (Darsteller: Mrs. Gray - a Widow ), Regie Eugene Mullin, Maurice Costello, mit Maurice Costello, Helene Costello,
1913: [11.08] Jerry's Mother-In-Law (Seine Schwiegermutter) (Darsteller: Jerry's Wife (AKA Clara K. Young)), Regie James Young, mit , Kate Price,
1913: [10/18] On Their Wedding Eve (Darsteller), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello,
1913: [10.11] The Pirates (Darsteller: Helen Merwin ), Regie George D. Baker, mit John Bunny, Robert Gaillard,
1913: [10.04] The Test (Darsteller: Eleanor Anstruther ), Regie Harry Lambart, mit Harry S. Northrup, Herbert Barry,
1913: [09.20] Extremities (Darsteller), Regie Maurice Costello, mit , Maurice Costello,
1913: [09.13] John Tobin's Sweetheart (Darsteller), Regie George D. Baker, mit Hughie Mack, Flora Finch, John Bunny,
1913: [09.06] The Lonely Princess (Darsteller: The Princess, Prince Raffaello's Daughter ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [09.06] When Women Go on the Warpath; or, Why Jonesville Went Dry (Wehe, wenn sie losgelassen) (Darsteller), Regie Wilfrid North, James Young, mit , Flora Finch, Kate Price,
1913: [09.06] Cupid versus Women's Rights (Darsteller: Madge Trenton ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [08.16] A Maid of Mandalay (Darsteller: Ma May ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [08.02] A Faithful Servant (Darsteller: Nina, Count Gullio's Sweetheart ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [07.12] The Taming of Betty (Darsteller: Betty ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [07.05] Spirit of the Orient (Darsteller: Normallee ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Mae Costello,
1913: [09.13] The Hindoo Charm (Darsteller: Phyllis - the Step-Mother ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Helene Costello,
1913: [] Sauce for the Goose (Darsteller), Regie James Young, L. Rogers Lytton, mit L. Rogers Lytton, Louise Beaudet, ,
1913: [06.21] Jack's Chrysanthemum (Darsteller: Kichimatsu, a Japanese Maiden ), Regie James Young, Maurice Costello, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [06.14] Delayed Proposals (Darsteller: Marion Van Sicklen ), Regie James Young, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [05.24] The White Slave (Darsteller: Zoe - the Octoroon ), Regie James Young, mit Earle Williams, Herbert Barry,
1913: [05.08] The Wrath of Osaka (Darsteller: Miro), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [04.19] The Mystery of the Stolen Jewels (Das Geheimnis der entwendeten Juwelen) (Darsteller: Thief), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [04.12] Mr. Mintern's Misadventures (Darsteller: Muriel Leach ), Regie William V. Ranous, Maurice Costello, mit Maurice Costello, James Young,
1913: [04.10] Cutey and the Chorus Girls (Darsteller: (--??--)), Regie James Young, mit Wally Van, Flora Finch, ,
1913: [04.05] Mystery of the Stolen Child (Darsteller: The Nurse ), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, Helene Costello,
1913: [03.22] Getting Up a Practice (Darsteller: Emily Irving, Dr. Lyons' Sweetheart ), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, William V. Ranous,
1913: [03.15] The Dog House Builders (Darsteller: (--??--)), Regie James Young, mit Wally Van, Hughie Mack, Flora Finch,
1913: [03.13] Put Yourself in Their Place (Darsteller), Regie James Young, mit James Young, Charles Kent,
1913: [03.08] The Way out (Darsteller: Emma Bindley - a Spinster ), Regie Maurice Costello, William V. Ranous, mit Maurice Costello, Kate Price,
1913: [02/28] The Old Guard (Darsteller: Melanie), Regie James Young, mit Charles Kent, James Young,
1913: [02.15] Beau Brummel (Darsteller: Helen Ballarat), Regie James Young, mit James Young, Charles Chapman,
1913: [02.06] Stenographer Troubles (Darsteller: (--??--)), Regie Frederick A. Thomson, mit John Bunny, , Flora Finch,
1913: [02.03] Cutey and the Twins (Darsteller: (--??--)), Regie James Young, mit Wally Van, Edna Nash, Alice Nash,
1913: [01.25] When Mary Grew Up (Darsteller: Mary), Regie James Young, mit E.K. Lincoln, Flora Finch,
1913: [01.22] The Volunteer Strike Breakers (Darsteller: Harris's Fiancée), Regie Frederick A. Thomson, mit Robert Gaillard, James Morrison,
1913: [01.18] The little minister (Darsteller: Lady Babby, his ward (the Gypsy)), Regie James Young, mit James Young, , Flora Finch,
1913: [01.18] What a Change of Clothes Did (Darsteller: John Mason's Fiancée ), Regie Maurice Costello, mit Maurice Costello, Herbert Barry,
1913: [01.11] The Interrupted Honeymoon (Darsteller: Mrs. Adele Young - the Wife), Regie James Young, mit Maurice Costello, L. Rogers Lytton,
1912: [12/28] Love Hath Wrought A Miracle (Darsteller), Regie James Young, mit , James Young,
1912: [11/23] The Eavesdropper (Darsteller), Regie James Young, mit Kenneth Casey, Adele de Garde,
1912: [11/23] In the Flat Above (Darsteller), Regie James Young, mit L. Rogers Lytton, Flora Finch,
1912: [11.09] Lord Browning and Cinderella (Darsteller: Cinderella), Regie Van Dyke Brooke, mit Maurice Costello, Julia Swayne Gordon,
1912: [10.26] Poet and Peasant (Darsteller: Toinette Savard, the Daughter ), Regie William V. Ranous, mit Herbert Barry, Charles Eldridge,
1912: [10/26] Lessons in Courtship (Darsteller: --??--), Regie N. N., mit E.K. Lincoln, Leo Delaney,
1912: [10/19] Mistake in Spelling (Darsteller), Regie James Young, mit Maurice Costello, Kate Price,
1912: [10.12] Mrs. Lirriper's Lodgers (Darsteller: Mrs. Edson ), Regie Van Dyke Brooke, mit Mary Maurice, ,
1912: [09.21] The Irony of Fate (Darsteller), Regie Albert W. Hale, James Young, mit , E.K. Lincoln, L. Rogers Lytton,
1912: [09/14] A Vitagraph Romance (Darsteller), Regie N. N., mit James Morrison, Edward Kimball,
1912: [09/07] Popular Betty (Darsteller), Regie James Young, mit Dorothy Kelly, ,
1912: [07/20] Wanted, a Sister (Darsteller), Regie James Young, mit George Cooper, James Young,
1912: [07/13] Rock of Ages (Darsteller), Regie N. N., mit , Harry S. Northrup,
1912: [07.13] A Lively Affair (Darsteller: Dorothy - the Maid ), Regie James Young, mit Leo Delaney, Kate Price,
1912: [] The Money Kings (Der Stahlkönig) (Darsteller: (--??--) ), Regie Van Dyke Brooke, William Humphrey, mit Maurice Costello, , Frank A. Lyons,
1912: [] The Troublesome Stepdaughters (Darsteller), Regie George D. Baker, Frederick A. Thomson, mit John Bunny, ,
1912: [] Lulu's Doctor (Darsteller), Regie Van Dyke Brooke, James Young, mit Van Dyke Brooke, Dolores Costello, Helene Costello,
1912: [06/29] Lincoln's Gettysburg Address (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, James Young, mit Ralph Ince, Tefft Johnson, James Young,
1912: [06/22] When Roses Wither (Darsteller), Regie James Young, mit Maurice Costello, Mary Maurice,
1912: [06.05] Mockery (Darsteller: Princess Dolorosa), Regie Laurence Trimble, mit , Ralph Ince,
1912: [06/01] Half a Hero (Darsteller), Regie James Young, mit Maurice Costello, Charles Eldridge,
1912: [05/25] The Picture Idol (Darsteller), Regie James Young, mit Maurice Costello, Charles Eldridge,
1912: [05.20] Professor Optimo (Darsteller: Clara), Regie N. N., mit , James Young,
1912: [05/04] Dr. LaFleur's Theory (Darsteller), Regie N. N., mit Maurice Costello, Van Dyke Brooke,
1912: [04/22] The old Kent Road (Darsteller), mit Van Dyke Brooke, Kate Price,
1912: [04.15] The Pipe (Darsteller: Dingley's Wife), Regie N. N., mit James Young, ,
1912: [04.06] The Jocular Winds of Fate (Darsteller: Alice De Voe ), Regie James Young, Van Dyke Brooke, mit Maurice Costello, Van Dyke Brooke,
1912: [03.23] The Haunted Rocker (Darsteller: Madge Boggs - the Daughter), Regie N. N., mit , Tom Powers,
1912: [03.02] Cardinal Wolsey (Darsteller: Anne Boleyn), Regie J. Stuart Blackton, Laurence Trimble, mit Hal Reid, Julia Swayne Gordon,
1911: [10.21] Lady Godiva (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit Julia Swayne Gordon, Robert Gaillard, Kate Price,
1910: [10/08] The Last Season of the Saxons (Darsteller: --??--), Regie J. Stuart Blackton, mit James Young,
1910: [09.17] The Sepoy's Wife (Darsteller: --??--), Regie N. N., mit Maurice Costello,
1910: [08/06] Uncle Tom's cabin (Darsteller: --??--), Regie J. Stuart Blackton, mit , Mary Fuller, Flora Finch,
1910: [07.26] An Uncle Tom's Cabin (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit , Mary Fuller, Edwin R. Phillips,
1909: [12.31] Richelieu, or The Conspiracy (Darsteller: --??--), Regie J. Stuart Blackton, mit Maurice Costello, William Humphrey, Charles Kent,
1909: [12.25] A Midsummer Night's Dream (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, Charles Kent, mit , Maurice Costello, ,
1909: [06.26] Washington under the American Flag (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit Joseph Kilgour, William Humphrey,
1909: [06.26] Washington under the British Flag (Darsteller), Regie J. Stuart Blackton, mit Joseph Kilgour, William Humphrey, Charles Kent,

. 138

Filmographie Clara Kimball Young nach Kategorien

Produzent Darsteller

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Clara Kimball Young - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige