Marion Fairfax

Autorin - USA
Geboren 24. Oktober 1875 in Richmond, Virginia, USA
Verstorben 2. Oktober 1970 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Marion Fairfax wurde am 24. Oktober 1875 in Richmond, Virginia, USA geboren. Sie war eine amerikanische Autorin, bekannt durch Hashimura Togo (1917), The Secret Game (1917), Go and get it (1920), 1915 entstand ihr erster genannter Film. Marion Fairfax starb am 2. Oktober, 1970 in Los Angeles, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1925.

Marion Fairfax Filmographie [Auszug]
1925: [] Clothes Make the Pirate (Drehbuch), Regie Maurice Tourneur, mit Dorothy Gish, Leon Errol, Nita Naldi,
1925: [01.11] As Man Desires (Herr über Leben und Tod) (Drehbuch), Regie Irving Cummings, mit Milton Sills, Viola Dana, Ruth Clifford,
1924: [02.29] Lilies of the Field (Drehbuch), Regie John Francis Dillon, mit Corinne Griffith, Conway Tearle, Alma Bennett,
1921: [11.27] The Lotus Eater (Drehbuch), Regie Marshall Neilan, mit John Barrymore, Colleen Moore, Anna Q. Nilsson,
1920: [11.21] (Drehbuch), Regie Marshall Neilan, John McDermott, mit Wesley Barry, Noah Beery, Colleen Moore,
1920: [07.18] Go and get it (Drehbuch), Regie Marshall Neilan, Henry Roberts Symonds, mit Pat O'Malley, Wesley Barry, Agnes Ayres,
1920: [04.18] (Drehbuch), Regie Victor Heerman, Marshall Neilan,
1920: [02.22] (Drehbuch), Regie Victor Heerman, Marshall Neilan,
1919: [08.31] The Valley of the Giants (Drehbuch), Regie James Cruze, mit Wallace Reid, Grace Darmond, William Brunton,
1919: [08.17] (Drehbuch), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Lois Wilson, Theodore Roberts,
1919: [06.22] A Daughter of the Wolf (Drehbuch), Regie Irving V. Willat, mit Lila Lee, Elliott Dexter, Clarence Geldart,
1919: [06.01] (Drehbuch), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Shirley Mason, Adele Farrington,
1919: [04.27] (Drehbuch), Regie James Cruze, mit Wallace Reid, Ann Little, Theodore Roberts,
1919: [02.16] You Never Saw Such a Girl (Drehbuch), Regie Robert G. Vignola, mit Vivian Martin, Harrison Ford, Mayme Kelso,
1919: [01.12] The Secret Garden (Drehbuch), Regie Gustav von Seyffertitz, mit Lila Lee, Spottiswoode Aitken, Clarence Geldart,
1918: [12.22] The Mystery Girl (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Ethel Clayton, Henry Woodward, Clarence Burton,
1918: [07.21] Less Than Kin (Drehbuch), Regie Donald Crisp, mit Wallace Reid, Ann Little, Raymond Hatton,
1918: [05.06] The White Man's Law (Drehbuch), Regie James Young, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Jack Holt,
1918: [04.01] The Honor of His House (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Jack Holt,
1917: [12.03] The Secret Game (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Jack Holt, Florence Vidor, Mayme Kelso,
1917: [08.19] Hashimura Togo (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor, Mabel Van Buren,
1917: [05.28] Freckles (Drehbuch), Regie Marshall Neilan, mit Jack Pickford, Louise Huff, Hobart Bosworth,
1916: [07.30] Common Ground (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Marie Doro, Thomas Meighan, Theodore Roberts,
1916: [02.20] The Blacklist (Drehbuch), Regie William C. de Mille, mit Blanche Sweet, Charles Clary, Ernest Joy,
1915: [12.20] The Immigrant (Drehbuch), Regie George Melford, mit Valeska Suratt, Thomas Meighan, Theodore Roberts,
1915: [12.02] Mr. Grex of Monte Carlo (Drehbuch), Regie Frank Reicher, mit Theodore Roberts, Dorothy Davenport, Carlyle Blackwell,
1915: [10.18] The Chorus Lady (Drehbuch), Regie Frank Reicher, mit Cleo Ridgely, Marjorie Daw, Wallace Reid,

. 9

Filmographie Marion Fairfax nach Kategorien

Drehbuch Story

Marion Fairfax in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Marion Fairfax - KinoTV