Vola Vale

Portrait Vola Vale
Schauspielerin - USA
Geboren 12. Februar 1897 in Buffalo, New York, USA
Verstorben 10. Oktober 1970 in Hawthorne, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Vola Smith,

Mini-Biography:
Vola Vale wurde unter dem Namen Violet Irene Smith am 12. Februar 1897 in Buffalo, New York, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Each to his kind (1917), Soul of the Beast (1923), Perils of the Secret Service (1917), 1913 entstand ihr erster genannter Film. Vola Vale starb am 10. Oktober, 1970 in Hawthorne, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1923.

Vola Vale Filmographie [Auszug]
1923: [] Soul of the Beast (Darsteller), Regie John Griffith Wray, mit Noah Beery jr., Larry Steers,
1923: [04.01] Crashin' Thru (Darsteller: Diane), Regie Val Paul, mit Harry Carey, Cullen Landis, Myrtle Stedman,
1920: [11.15] Someone in the House (Darsteller: Molly Brent ), Regie John Ince, mit Edmund Lowe, Howard Crampton,
1920: [06.00] A Master Stroke (Darsteller: Minnie Patton ), Regie Chester Bennett, mit Earle Williams, Lee Hill,
1920: [03.00] Alias Jimmy Valentine (Darsteller: Rose Lane), Regie Edmund Mortimer, Arthur D. Ripley, mit Bert Lytell, Eugene Pallette,
1919: [03.31] Hearts Asleep (Darsteller: Virginia Calvert ), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Frank Whitson,
1919: [02.23] Happy Though Married (Darsteller: Diana Ramon ), Regie Fred Niblo, mit Enid Bennett, Hallam Cooley, Charles K. French,
1918: [] The Locked Heart (Darsteller: Ruth Mason ), Regie Henry King, mit Gloria Joy, Henry King,
1918: [01.01] Wolves of the Rail (Darsteller: Faith Lawson), Regie William S. Hart, mit William S. Hart, C. Norman Hammond,
1917: [11.26] The Silent Man (Darsteller: Betty Bryce ), Regie William S. Hart, mit William S. Hart, Robert McKim,
1917: [11.21] Zollenstein (Darsteller: Princess Fulvia / Princess Zenia ), Regie Edgar Jones, mit Daniel Gilfether, Monroe Salisbury,
1917: [10.22] The Son of His Father (Darsteller: Hazel Mallinsbee), Regie Victor Schertzinger, mit Charles Ray, Robert McKim,
1917: [10.19] The Lady in the Library (Darsteller: Mildred Vandeburg ), Regie Edgar Jones, mit Jack Vosburgh, Robert Weycross,
1917: [09.21] The Secret of Black Mountain (Darsteller: Miriam Vale ), Regie Otto Hoffman, mit Philo McCullough, Charles Dudley,
1917: [04.19] The Topsy Turvy Twins (Darsteller: Mattie (AKA Vola Smith) ), Regie Richard Stanton, mit Carter de Haven, Margaret Whistler,
1917: [04.02] The Bond Between (Darsteller: Ellen Ingram), Regie Donald Crisp, mit George Beban, John Burton, Nigel de Brulier,
1917: [03.09] Perils of the Secret Service (Darsteller: Minna Ober (Episode #1) (AKA Vola Smith) ), Regie Hal Mohr, George Bronson Howard, mit Kingsley Benedict, Jay Belasco,
1917: [03.08] Mentioned in Confidence (Darsteller: Marjorie Manning), Regie Edgar Jones, mit R. Henry Grey, Frank Brownlee,
1917: [02.19] The Winning of Sally Temple (Darsteller: Lady Pamela Vauclain ), Regie George Melford, mit Fannie Ward, Jack Dean, Walter Long,
1917: [02.05] Each to his kind (Darsteller: Amy Dawe ), Regie Edward J. Le Saint, mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki,
1916: [12.18] It Sounded Like a Kiss (Darsteller: Estelle), Regie Louis Chaudet, mit Eddie Lyons, Lee Moran, Priscilla Dean,
1916: [12.11] The Price of Silence (Darsteller: Aline Urmy (AKA Vola Smith)), Regie Joseph De Grasse, mit Dorothy Phillips, Jack Mulhall,
1916: [12.04] The Eagle's Wings (Darsteller: Kitty Miles (AKA Vola Smith)), Regie Robert Z. Leonard, Rufus Steele, mit Grace Carlyle, Herbert Rawlinson,
1916: [11.14] The Woman He Feared (Darsteller: May Clive (AKA Vola Smith) ), Regie Harry F. Millarde, mit Franklyn Farnum, William Canfield,
1916: [11.08] The Cry of Conscience (Darsteller: Betty Oliver (AKA Vola Smith) ), Regie Clifford S. Elfelt, mit J. Edwin Brown, G. Raymond Nye,
1916: [10.05] The Eternal Way (Darsteller: Vola (AKA Vola Smith) ), Regie Clifford S. Elfelt, mit G. Raymond Nye, Charles Gunn,
1916: [09.14] For Her Mother's Sake (Darsteller: (AKA Vola Smith) ), Regie Clifford S. Elfelt, mit J. Edwin Brown, G. Raymond Nye,
1916: [09.03] The Song of the Woods (Darsteller: Leafy Dorman / Rosa Dorman (AKA Vola Smith) ), Regie Clifford S. Elfelt, mit G. Raymond Nye, Marc Robbins,
1916: [08.20] Timothy Dobbs, That's Me (Darsteller: Mary Clarkson (AKA Vola Smith) ), Regie Carter de Haven, Wallace Beery, mit Carter de Haven, Robert Milasch,
1916: [08.18] Weapons of Love (Darsteller: Tommie Anson (AKA Vola Smith) ), Regie Clifford S. Elfelt, mit Marc Robbins, Louise Emmons,
1916: [07.28] A Great Love (Darsteller: Nell Woodward (AKA Vola Smith)), Regie Clifford S. Elfelt, mit Hayward Mack, Mina Cunard,
1916: [05.09] Merry Mary (Darsteller: Merry Mary (AKA Vola Smith)), Regie N. N., mit Jack Drumier, Joseph Ruben,
1916: [04.25] Celeste (Darsteller: Celeste (AKA Vola Smith)), Regie Walter V. Coyle, mit Charles Perley, Claire McDowell,
1916: [04.05] Paths That Crossed (Darsteller: Ruth Mandell (AKA Vola Smith) ), Regie J. Farrell MacDonald, mit Charles Hill Mailes, Adelaide Woods, Claire McDowell,
1916: [03.28] Alias Jimmy Barton (Darsteller: Madge Saunders - the Manufacturer's Daughter (AKA Viola Smith) ), Regie N. N., mit Joseph Ruben, Gretchen Hartman, Jack Mulhall,
1916: [02.29] What Happened to Peggy (Darsteller: Peggy (AKA Viola Smith) ), Regie Walter V. Coyle, mit Joseph Ruben, Claire McDowell,
1916: [02.01] The Chain of Evidence (Darsteller: (AKA Vola Smith)), Regie Walter V. Coyle, mit Jack Drumier, Jack Mulhall,
1915: [05.25] Captain Fracasse (Darsteller: Isabelle (AKA Vola Smith)), Regie N. N., mit Alan Hale, Kate Bruce,
1915: [02.02] Three Hats (Darsteller: Grace Selwyn (as Vola Smith)), Regie Travers Vale, mit Alan Hale, George Robinson, Laura La Varnie,
1915: [01.11] The Girl He Brought Home (Darsteller: His sister (AKA Vola Smith)), Regie N. N., mit Irene Howley, William J. Butler, Joseph McDermott,
1914: [12.15] A Scrap of Paper (Darsteller: Mathilde (AKA Viola Smith) ), Regie Travers Vale, mit Alan Hale, Louise Vale, Laura La Varnie,
1914: [09.03] Love and Hash (Darsteller: (AKA Miss Smith) ), Regie N. N.,
1913: [12.08] Two Girls of the Hills (Darsteller: Edith Blue (AKA Vola Smith) ), Regie N. N., mit Thomas R. Mills, Anna Laughlin,

. 21 . 22 . 38

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Vola Vale - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige