Casson Ferguson

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 29. Mai 1891 in Alexandria, Louisiana, US
Verstorben 12. Februar 1929 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Casson Ferguson wurde am 29. Mai 1891 in Alexandria, Louisiana, US geboren. Casson Ferguson war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Drums of Fate (1923), Partners Three (1919), Jane Goes A' Wooing (1919), 1917 entstand sein erster genannter Film. Casson Ferguson starb am 12. Februar, 1929 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1923.

Casson Ferguson Filmographie [Auszug]
1923: [] Drums of Fate (Darsteller: David Verne), Regie Charles Maigne, mit Mary Miles Minter, Maurice 'Lefty' Flynn, George Fawcett,
1920: [10.00] The Mutiny of the Elsinore (Darsteller: Dick Somers ), Regie Edward Sloman, mit Mitchell Lewis, Helen Ferguson, Noah Beery jr.,
1920: [09.26] Madame X (Darsteller: Raymond Floriot), Regie Frank Lloyd, mit Pauline Frederick, William Courtleigh,
1920: [] The Prince Chap (Darsteller: Jack, Earl of Huntington), Regie William C. de Mille, mit Lila Lee, Thomas Meighan, Charles Ogle,
1920: [] Merely Mary Ann (Darsteller), Regie Edward LeSaint, mit Shirley Mason, ,
1919: [12.00] Peg o' My Heart (Darsteller: Alaric Chicester ), Regie William C. de Mille, mit Wanda Hawley, Thomas Meighan, Barbara Castleton,
1919: [] Jane Goes A' Wooing (Darsteller: Micky Donovan), Regie George Melford, mit Lila Lee, Ida Mae McKenzien, Ella McKenzie,
1919: [06.15] Secret Service (Darsteller: Wilfred Varney ), Regie Hugh Ford, mit Robert Warwick, Wanda Hawley, Theodore Roberts,
1919: [06.01] (Darsteller: Perkins), Regie Donald Crisp, mit Bryant Washburn, Shirley Mason, Adele Farrington,
1919: [04.30] The Ghost Girl (Darsteller), Regie Charles J. Wilson, mit , Martha Mattox, Fred Montague,
1919: [03.23] Partners Three (Darsteller: Arthur Gould), Regie Fred Niblo, mit Enid Bennett, J.P. Lockney,
1918: [08.04] Alias Mary Brown (Darsteller: Dick Browning, aka Mary Brown), Regie Henri D'Elba, William C. Dowlan, mit Pauline Starke, Arthur Millett,
1918: [06.30] How Could You, Jean? (Darsteller: Ted Burton Jr), Regie William Desmond Taylor, mit Mary Pickford, Spottiswoode Aitken,
1918: [06.03] The Only Road (Darsteller: Bob Armstrong), Regie Frank Reicher, mit Viola Dana, Edythe Chapman,
1918: [05.05] Mile-a-Minute Kendall (Darsteller: Eddie Semper), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Louise Huff, Charles Arling,
1918: [04.14] Unclaimed Goods (Darsteller: Cocopah Kid), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Vivian Martin, Harrison Ford,
1918: [02.00] The Shuttle (Darsteller: G. Selden), Regie Rollin S. Sturgeon, mit Constance Talmadge, Alan Roscoe, Edith Johnson,
1917: [12.30] Face Value (Darsteller: Louis Maguire), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Clarissa Selwynne, Florence Carpenter,
1917: [06.04] The Mystery of No. 47 (Darsteller: Buffington), Regie Otis Thayer, mit Ralph Herz, , ,

. 5

Filmographie Casson Ferguson nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Casson Ferguson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige