Jack Elam

Portrait Jack Elam
Schauspieler - USA
Geboren 13. November 1916 in Miami, AZ, USA
Verstorben 20. Oktober 2003 in Ashland, OR, USA

Mini-Biography:
Jack Elam wurde am 13. November 1916 in Miami, AZ, USA geboren. Jack Elam war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Jinxed! (1982), Sacred Ground (1983), The Rare Breed (1965), 1944 entstand sein erster genannter Film. Jack Elam starb am 20. Oktober, 2003 in Ashland, OR, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1994.
Biographische Notizen : Er war der klassische Bösewicht des amerikanischen Westerns, ein Typ, dem wohl kein Pastor seine Grossmutter anvertraut hätte. Jack Elam, der Ende der Vierziger Jahre als Buchhalter nach Hollywood kam, wechselte bald ins Schauspielfach, und dank seinem hinterhältigen Grinsen im Gesicht und dem unverwechslichen Glasaugen-Blick wurde er zu einem der beliebtesten Schurken der Western der Fünfziger Jahre.

Eine seiner Szenen hat Filmgeschichte geschrieben: die Eröffungssequenz von Sergio Leones SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD: das Gesicht von Jack Elam und die Fliege. (lhg)

Jack Elam Filmographie [Auszug]
1994: [/ /1] Bonanza under Attack (Bonanza - Angriff auf die Ponderosa) (Darsteller: Buckshot Patterson), Regie Mark Tinker, mit , J.Gordon Noice, Leonard Nimoy,
1993: [] Shadow Force (Darsteller), Regie Darrel Davenport, mit Dirk Benedict, Steve Carlson, Lise Cutter,
1987: [/ /1] Down the long hills (Die Entscheidung am Long Hill) (Darsteller: Bill Squires), Regie Burt Kennedy, mit Bruce Boxleitner, Thomas Wilson Brown,
1986: [/ /1] The Aurora Encounter (Aurora Encounter) (Darsteller: Charlie Hawkins), mit Carol Bagdasarian, Peter Brown,
1983: [] Sacred Ground (Am heiligen Grund) (Darsteller: Lum Witcher), Regie Charles B. Pierce, mit Eloy Phil Casados, L.Q. Jones,
1983: [/ /1] Lost (Darsteller), Regie Al Adamson, mit Ken Curtis, Sandra Dee,
1982: [] Jinxed! (Verhext) (Darsteller: Otto), Regie Sam Peckinpah, Don Siegel, mit Val Avery, Benson Fong,
1979: [/ /1] Hot Lead and Cold Feet (Heisse Schüsse - kalte Füsse) (Darsteller: Rattlesnake), Regie Robert Butler, mit Jim Dale, Darren McGavin,
1978: [/ /1] The norseman (Die Nordmänner) (Darsteller: Death Dreamer), Regie Charles B. Pierce, mit Fred Biletnikoff, Denny Miller, Lee Majors,
1978: [/ /1] Hot load, cold feet (Heisse Schüsse, kalte Füsse) (Darsteller), Regie Robert Butler, mit Jim Dale, ,
1978: [] Lacy and the Mississippi Queen (Darsteller: Willie Red Fire), Regie Robert Butler, mit Edward Andrews, Alvy Moore, Kathleen Lloyd,
1975: [/ /1] The apple dumpling gang (Die Semmelknödelbande) (Darsteller), Regie Norman Tokar, mit Bill Bixby, Susan Clark, Tom Conway,
1974: [/ /1] Sidekicks (Sie können's nicht lassen) (Darsteller: Boss), Regie Burt Kennedy, mit John Beck, Blythe Danner,
1973: [05.23] Pat Garrett and Billy the Kid (Pat Garrett jagt Billy the Kid) (Darsteller: Alamosa Bill / Kermit), Regie Sam Peckinpah, mit Chill Wills, Bob Dylan, Jack Dodson,
1971: [/ /1] Support your local Gunfighter (Latigo) (Darsteller), Regie Burt Kennedy, mit James Garner, Harry Morgan,
1971: [/ /1] Hannie Caulder (In einem Sattel mit dem Tod) (Darsteller: Frank), Regie Burt Kennedy, mit Ernest Borgnine, Robert Culp, Diana Dors,
1970: [/ /1] Dirty Dingus Magee (Der schärfste aller Banditen) (Darsteller: John W. Hardin), Regie Burt Kennedy, mit Michele Carey, John Dehner,
1970: [/ /1] The Wild country (Rauhes Land) (Darsteller), Regie Robert Totten, mit Steve Forrest, Clint Howard,
1970: [/ /1] Rio Lobo (Rio Lobo) (Darsteller: Phillips), Regie Howard Hawks, mit Jorge Rivero, Jennifer O'Neill, Chris Mitchum,
1969: [/ /1] Support your local sheriff (Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe) (Darsteller: Jake), Regie Burt Kennedy, mit Willis Bouchy, Henry Jones, Joan Hackett,
1968: [] C'era una volta il West (Spiel mir das Lied vom Tod) (Darsteller: Snaky), Regie Sergio Leone, mit Henry Fonda, Charles Bronson, ,
1968: [] Firecreek (Die fünf Vogelfreien) (Darsteller), Regie Vincent McEveety, mit Henry Fonda, J. Robert Porter, BarBara Luna,
1968: [] Never a dull Moment (Darsteller), Regie Jerry Paris, mit Richard Bakalyan, Henry Silva, Edward G. Robinson,
1966: [/ /1] The Way west (Der Weg nach Westen) (Darsteller: Predider Weatherby), Regie Andrew V. McLaglen, mit Richard Widmark, Robert Mitchum, Michael McGreevey,
1966: [] The pistolero of Red River (Duell der Gringos) (Darsteller: Ernest Scarnes), Regie Richard Thorpe, mit Glenn Ford, Chad Everett, Angie Dickinson,
1966: [/ /1] The Night of the grizzly (Die Todes-Ranch) (Darsteller: Hank), Regie Joseph Pevney, mit Ron Ely, Leo Gordon,
1965: [] The Rare Breed (Rancho River) (Darsteller: Deke Simons), Regie Andrew V. McLaglen, mit Barbara Werle, James Stewart, Maureen O'Hara,
1963: [12.25] Four for Texas (Vier für Texas) (Darsteller: Dobie), Regie Robert Aldrich, mit Ursula Andress, Mike Mazurki, Dean Martin,
1963: [] The slowest gun in the West (Darsteller), Regie Hershel Daugherty, mit , Gina Gillespie, Tom Fadden,
1961: [/ /1] Comancheros (Die Comancheros) (Darsteller), Regie Michael Curtiz, mit Michael Ansara, Ina Balin, Bruce Cabot,
1961: [/ /1] Pocketful of miracles (Die unteren Zehntausend) (Darsteller: /xx/), Regie Frank Capra, mit Arthur O'Connell, Thomas Mitchell, Peter Mann,
1961: [06.14] The last sunset (El Perdido) (Darsteller: Ed Hobbs), Regie Robert Aldrich, mit Rock Hudson, Joseph Cotten, Kirk Douglas,
1959: [/ /1] Edge of Eternity (Der Mann aus Arizona) (Darsteller: Bill Ward), Regie Don Siegel, mit Edgar Buchanan, Rian Garrick,
1959: [] The Girl in Lovers Lane (Darsteller), Regie Charles Rondeau, mit Lowell Brown, Spencer Carlisle, Selette Cole,
1958: [/ /1] The Gun Runners (Strich durch die Rechnung) (Darsteller), Regie Don Siegel, mit Everett Sloane, John Qualen, Stephen Peck,
1957: [/ /1] Baby Face Nelson (So enden sie alle) (Darsteller), Regie Don Siegel, mit George E. Stone, John Hoyt, Cedric Hardwicke,
1957: [/ /1] Gunfight at the O.K. Corral (Zwei rechnen ab) (Darsteller), Regie John Sturges, mit Kirk Douglas, Rhonda Fleming,
1957: [/ /1] Night Passage (Die Uhr ist abgelaufen) (Darsteller), Regie James Neilson, mit Brandon deWilde, Dan Duryea,
1957: [/ /1] Dragoon Wells Massacre (Massacro ai grandi pozzi) (Darsteller), Regie Harold Schuster, mit Hank Worden, , Jon Shepodd,
1957: [] Lure of the Swamp (Darsteller), Regie Hubert Cornfield, mit Leo Gordon, Joan Lora,
1956: [/ /1] Pardners (Wo Männer noch Männer sind) (Darsteller), Regie Norman Taurog, mit Lon Chaney jr., Jerry Lewis,
1956: [] Thunder over Arizona (Darsteller: Deputy Slats Callahan), Regie Joseph Kane, mit John Compton, , Kristine Miller,
1955: [/ /1] Moonfleet (Das Schloss im Schatten) (Darsteller), Regie Fritz Lang, mit , Liliane Montevecchi, Sean McClory,
1955: [/ /1] Kiss me deadly (Rattennest) (Darsteller: Charlie Max), Regie Robert Aldrich, mit , Ralph Meeker, Strother Martin,
1955: [] Artists and Models (Maler und Mädchen) (Darsteller), Regie Frank Tashlin, mit Jerry Lewis, Dean Martin, Anita Ekberg,
1955: [] Man without a star (Mit stahlharter Faust) (Darsteller: Messermörder (/xx/)), Regie King Vidor, mit Richard Boone, William Campbell, Jeanne Crain,
1955: [////1] The man from Laramie (Der Mann aus Laramie) (Darsteller: Chris Boldt), Regie Anthony Mann, mit James Stewart, Arthur Kennedy, Donald Crisp,
1955: [/ /1] Kismet (Darsteller), Regie Stanley Donen, Vincente Minnelli, mit Ann Blyth, Reiko Sato, Mike Mazurki,
1955: [] Wichita (Darsteller: Al Mann), Regie Jacques Tourneur, mit Robert J. Wilke, Vera Miles, Joel McCrea,
1955: [] Tarzan's hidden jungle (Darsteller: Burger), Regie Harold Schuster, mit Charles E. Fredericks, Vera Miles,
1955: [04.06] Jubal (Der Mann ohne Furcht) (Darsteller: McCoy, Bar 8 Rider), Regie Delmer Daves, mit Glenn Ford, Ernest Borgnine, Valerie French,
1954: [12.25] Vera Cruz (Darsteller: Tex), Regie Robert Aldrich, mit Gary Cooper, Burt Lancaster, Denise Darcel,
1954: [] The far country (Über den Todespass) (Darsteller: Frank Newberry), Regie Anthony Mann, mit James Stewart, John Mackin, Connie Gilchrist,
1954: [/ /1] Cattle Queen of Montana (Königin der Berge) (Darsteller: Yost), Regie Allan Dwan, mit Anthony Caruso, Gene Evans,
1954: [01.15] Jubilee Trail (Kalifornische Sinfonie) (Darsteller: Whitey), Regie Joseph Kane, mit Vera Ralston, Joan Leslie, Forrest Tucker,
1953: [07.24] Gun Belt (Darsteller: Rusty Kolloway), Regie Ray Nazarro, mit George Montgomery, Tab Hunter, ,
1953: [] Ride, Vaquero! (Verwegene Gegner) (Darsteller: Barton), Regie John Farrow, mit , Ava Gardner, Howard Keel,
1953: [] Count the Hours! (Die Nacht vor dem Galgen) (Darsteller), Regie Don Siegel, mit Teresa Wright, Dolores Moran,
1953: [/ /1] Appointment in Honduras (Durch die Hölle der Piranhas) (Darsteller), Regie Jacques Tourneur, mit Glenn Ford, Ann Sheridan,
1952: [11.11] Kansas City Confidential (Der vierte Mann) (Darsteller: Pete Harris ), Regie Phil Karlson, mit John Payne, Coleen Gray, Preston Foster,
1952: [07.24] High Noon (Zwölf Uhr Mittags) (Darsteller: Charlie, Trunkenbold (/xx/)), Regie Fred Zinnemann, mit Gary Cooper, Grace Kelly, Lloyd Bridges,
1952: [/ /1] Rancho Notorious (Engel der Gejagten) (Darsteller), Regie Fritz Lang, mit Dan Seymour, Marlene Dietrich,
1952: [/ /1] My man and I (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Robert Burton, Claire Trevor, José Torvay,
1952: [/ /1] The Battle at Apache Pass (Die Schlacht am Apachenpass) (Darsteller), Regie George Sherman, mit Jeff Chandler, Richard Egan,
1952: [] Lure of the Wilderness (Darsteller), Regie Jean Negulesco, mit Jeffrey Hunter, Jean Peters,
1951: [] Rawhide (Zwei in der Falle, Weisse Teufel) (Darsteller: Tevis), Regie Henry Hathaway, mit Tyrone Power, Susan Hayward, Hugh Marlowe,
1950: [11.07] American Guerrilla in the Philippines (Der Held von Mindanao) (Darsteller: The Speaker ), Regie Fritz Lang, mit Tyrone Power, Micheline Presle,
1949: [] She shoulda said no (Darsteller), Regie Sam Newfield, mit Alan Baxter, Lyle Talbot, Mary Ellen Popel,
1944: [] Trailin' West (Darsteller), Regie George Templeton, mit Chill Wills, Elaine Riley, Earle Hodgins,

. 3 . 4 . 9 . 10 . 11 . 19 . 20 . 21 . 24 . 26 . 31 . 38 . 44 . 47 . 48

Filmographie Jack Elam nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Jack Elam als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Jack Elam bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jack Elam - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige