Edith Evanson

No Photo

Schauspielerin -

Mini-Biography:
Edith Evanson Sie ist eine Schauspielerin, bekannt durch Rope (1948), Twice-told tales (1963), Shane (1953), 1943 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 1963.

Edith Evanson Filmographie [Auszug]
1963: [/ /1] Twice-told tales (Das Gift des Bösen) (Darsteller: Lisabetta), Regie Sidney Salkow, mit Mari Blanchard, Sebastian Cabot, Jacqueline De Wit,
1960: [03.23] Toby Tyler (Mein Freund Stubbs) (Darsteller), Regie Charles T. Barton, mit Barbara Beaird, Gene Sheldon, Dennis Joel,
1953: [04.23] Shane (Mein grosser Freund Shane) (Darsteller: Mrs. Shipstead), Regie George Stevens, mit Alan Ladd, Jean Arthur, Van Heflin,
1950: [09.01] Union Station (Menschen ohne Seele, Das Labyrinth) (Darsteller: Mrs. Willecombe (/xx/)), Regie Rudolph Maté, mit William Holden, Nancy Olson, Barry Fitzgerald,
1948: [/ /1] Rope (Cocktail für eine Leiche) (Darsteller: Mrs. Wilson, Gouvernante), Regie Alfred Hitchcock, mit James Stewart, John Dall, Farley Granger,
1943: [03.14] The Moon Is Down (Darsteller: Ludwig), Regie Irving Pichel, mit Cedric Hardwicke, Henry Travers, Lee J. Cobb,

. 2 . 4

Filmographie Edith Evanson nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edith Evanson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige