Grit Hegesa

No Photo

Schauspielerin - Deutschland
Geboren 23. Dezember 1891 in Niederlahnstein am Rhein
Verstorben 17. Januar 1972 in München

Mini-Biography:
Grit Hegesa wurde unter dem Namen Karoline Margaretha Schmidt am 23. Dezember 1891 in Niederlahnstein am Rhein geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Fräulein Else (1929), Der weisse Pfau (1920), Kinder der Finsternis - 1. Teil: Der Mann aus Neapel (1921), 1916 entstand ihr erster genannter Film. Sie war verheiratet mit Johann Nikolaus Meyer (1911-1919) und Emil van Hauth (1925-). Grit Hegesa starb am 17. Januar, 1972 in München. Ihr letzter bekannter Film datiert 1929.
Biographische Notizen : Ausgebildete Tänzerin, Schauspielerin des deutschen Stummfilms, in zweiter Ehe mit dem Maler Emil van Hauth verheiratet.

Grit Hegesa Filmographie [Auszug]
1929: [03.07] Fräulein Else (Darsteller: Cissy Mohr), Regie Paul Czinner, mit Elisabeth Bergner, Albert Bassermann, Albert Steinrück,
1921: [01.00] Kinder der Finsternis - 2. Teil: Kämpfende Welten (Darsteller: Lilian Grey), Regie E.A. Dupont, mit Hans Mierendorff, Adele Sandrock,
1921: [12.30] Kinder der Finsternis - 1. Teil: Der Mann aus Neapel (Darsteller: Lilian Grey), Regie E.A. Dupont, mit Hans Mierendorff, Sybil Smolowa,
1921: [08.19] Die Nacht ohne Morgen (Darsteller: Seine Frau), Regie Karl Grune, mit Eugen Klöpfer, Hanni Weisse, Hans Mierendorff,
1921: [05.19] Mann über Bord (Darsteller), Regie Karl Grune, mit Erich Kaiser-Titz, Alfred Abel,
1920: [09.10] Der Mann auf der Flasche (Darsteller: Medini), Regie Ottmar Ostermayr, mit Emil Mamelok, Fritz Greiner,
1920: [09.30] Whitechapel (Eine Kette von Perlen und Abenteuern) (Darsteller: Rahel), Regie E.A. Dupont, mit Hans Mierendorff, Carl Clewing,
1920: [08.12] Der weisse Pfau (Tragödie einer Tänzerin) (Darsteller: Tänzerin Marylowna), Regie E.A. Dupont, Paul Leni, mit Hans Mierendorff, Lore Sello,
1920: [/ /1] Der Mord ohne Täter (Herztrumpf) (Darsteller), Regie E.A. Dupont, mit Henry Bender, Bernhard Goetzke,
1920: [06.03] Nachtbesuch in der Northernbank (Darsteller), Regie Karl Grune, mit Hermann Vallentin, Paul Richter,
1919: [] Miss Sarah Sampson (Darsteller), Regie Adolf Abter, mit Ethel Orff, Robert Scholz,
1919: [] Erdgift (Darsteller: Lil, seine Pflegetochter), Regie Paul Otto, mit Hermann Nesselträger, Marga Cornelsen, Arthur Schröder,
1919: [10/15] Wahnsinn (Darsteller: Tänzerin Marion Cavello), Regie Conrad Veidt, mit Conrad Veidt, Gussy Holl, Reinhold Schünzel,
1919: [] Das Recht der freien Liebe (Das Recht auf Liebe) (Darsteller), Regie Jaap Speyer, mit Magnus Stifter, Ernst Hofmann, Käthe Richter,
1919: [] Seine Beichte (Darsteller), Regie Hubert Moest, mit Reinhold Schünzel, Karl Platen, Julius Roether,
1919: [10.00] Geflüster des Teufels (Darsteller), Regie Eugen Illés, mit Esther Carena,
1919: [] Hotel Esplanade (Darsteller: Tänzerin), Regie Karin Swanström, mit Betty Darmand, Paul Bildt,
1917: [08.03] Des Prokurators Tochter (Darsteller: Lore, Kellnerin), Regie William Wauer, mit Ria Witt, Hermann Thimig, Adolf Klein,
1916: [/ /1] Harry Higgs (Darsteller), Regie Arthur Robison, Joe May, mit Emil Jannings, Werner Krauss,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Grit Hegesa - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige