Michael Ironside

Schauspieler - Canada
Geboren 12. Februar 1950 in Toronto, ONT, CDN

Mini-Biography:
Michael Ironside wurde am 12. Februar 1950 in Toronto, ONT, CDN geboren. Michael Ironside ist ein kanadischer Schauspieler, bekannt durch Highlander II (1990), Total Recall (1990), McBain (1991), 1981 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2005.

Michael Ironside Filmographie [Auszug]
2005: [] Guy X (Darsteller), Regie Saul Metzstein, mit Jason Biggs, Natascha McElhone, Jeremy Northam,
1999: [/ /1] Nuremberg (Nürnberg - Im Namen der Menschlichkeit) (Darsteller: Col. Burton C. Andrus), Regie Yves Simoneau, mit Max von Sydow, Herbert Knaup, Robert Joy,
1998: [/ /1] Voyage of Terror (Die Schreckensfahrt der Orion Star) (Darsteller: McBride), Regie Brian Trenchard-Smith, mit , Peter Kelamis, Katharine Isabelle,
1997: [11.07] Starship Troopers (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit Jake Busey, Dina Meyer,
1997: [] Black light (Im Schatten des Killers) (Darsteller), Regie Michael Storey, mit Currie Graham, Anne Marie Loder,
1995: [/ /1] Robin Cook's Terminal (Die Killer-Klinik) (Darsteller: Sterling Rombauer), Regie Larry Elikann, mit Khandi Alexander, James Eckhouse, Gregg Henry,
1995: [] Portraits of a killer (Darsteller), Regie Bill Corcoran, mit Patricia Charbonneau, Jennifer Grey,
1994: [05.16] Probable Cause (Tödlicher Traum) (Darsteller), Regie Paul Ziller, mit Kirk Baltz, Paul Coeur,
1994: [/ /1] The next Karate Kid (Karate Kid IV - Die nächste Generation) (Darsteller), Regie Christopher Cain, mit Michael Cavalieri, Chris Conrad,
1993: [/ /1] The glass shield (Auf Ehre und Gewissen) (Darsteller), Regie Charles Burnett, mit Richard Anderson, Bernie Casey, Ice Cube,
1993: [/ /1] Night Trap (Darsteller: Bishop), Regie David A. Prior, mit John Amos, Margaret Avery, David Dahlgren,
1993: [/ /1] Spanish Rose (Das Geheimnis der spanischen Rose) (Darsteller: Largo), Regie Bob Misiorowski, mit Barbara Carrera, Michael Pare,
1993: [/ /1] Red Scorpion II - The Spear of Destiny (Red Scorpion 2) (Darsteller: West), Regie Michael Kennedy, mit Real Andrews, Michael Covert,
1993: [/ /1] Father Hood (Vater mit kleinen Fehlern) (Darsteller: Jerry), Regie Darrell James Roodt, mit Halle Berry, Brian Bonsall,
1992: [/ /1] Free Willy (Free Willy - Ruf der Freiheit) (Darsteller: Dial), Regie Simon Wincer, mit Jayne Atkinson, August Schellenberg, Richard Riehle,
1992: [/ /1] Forced to Kill (Darsteller: Sheriff Wilson), Regie Ron Howard, mit Corey Michael Eubanks, Clint Howard, Rance Howard,
1992: [] A passion for murder (Taxi in den Tod) (Darsteller: Quinn), Regie Neill Fearnley, mit Lee J. Campbell, Mickey Jones,
1991: [/ /1] McBain (Rache ohne Gnade) (Darsteller: Frank Bruce), Regie James Glickenhaus, mit Christopher Walken, Nigel Redding, Jay Patterson,
1991: [/ /1] Chaindance (Raw Deal) (Darsteller: J.T.Blake), Regie Alan A. Goldstein, mit Rae Dawn Chong, Bruce Clover, Brad Dourif,
1991: [/ /1] Deadly Surveillance (Darsteller: Fender), Regie Paul Ziller, mit Susan Almgren, Christopher Bondy, David Carradine,
1991: [/ /1] Cafe Romeo (Darsteller), Regie Rex Bromfield, mit Jonathan Crombie, Catherine Mary Stewart,
1990: [/ /1] Highlander II (Highlander 2, Die Rückkehr) (Darsteller: General Katana), Regie Russell Mulcahy, mit Sean Connery, Steven Grives,
1990: [/ /1] Total Recall (Die totale Erinnerung) (Darsteller: Richter), Regie Paul Verhoeven, mit Marshall Bell, Michael Champion, Ronny Cox,
1989: [/ /1] Murder by Night (Die Mörderbestie mit dem Hammer) (Darsteller), Regie Paul Lynch, mit G Bowes, Kay Lenz,
1989: [/ /1] Mindfield (Darsteller: Kellen O'Reilly), Regie Jean-Claude Lord, mit Lisa Langlois, Sean McCann,
1988: [/ /1] Destiny to order (Verhängnis auf Bestellung) (Darsteller), Regie Jim Purdy, mit Stephen Quimette, Victoria Snow,
1988: [] Watchers (Darsteller: Lemuel Johnson), Regie Jon Hess, mit Corey Haim, Blu Makuma,
1987: [/ /1] Extreme Prejudice (Ausgelöscht) (Darsteller: Major Paul Hackett), Regie Walter Hill, mit Maria Conchita Alonso, Powers Boothe,
1987: [/ /1] Nowhere To Hide (Die Unbarmherzigen) (Darsteller: Ben), Regie Mario Azzopardi, mit John Colicos, Daniel Hugh-Kelly,
1982: [/ /1] Spacehunter: Adventures in the Forbidden Zone (Spacehunter: Jäger im All) (Darsteller: Overdog McNabb), Regie Lamont Johnson, mit Beeson Carroll, Ernie Hudson,
1981: [] Surfacing (Darsteller: Wayne), Regie Claude Jutra, mit Kathleen Beller, Joseph Bottoms, Margaret Dragu,

Filmographie Michael Ironside nach Kategorien

Drehbuch Darsteller

Michael Ironside in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Michael Ironside - KinoTV