John Litel

Schauspieler - USA
Geboren 30. Dezember 1892
Verstorben 3. Februar 1972 in Woodland Hills, CA, USA

Mini-Biography:
John Litel wurde am 30. Dezember 1892 geboren. John Litel war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Kid Glove Killer (1942), The Sons of Katie Elder (1965), San Antonio (1945), 1937 entstand sein erster genannter Film. John Litel starb am 3. Februar, 1972 in Woodland Hills, CA, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1965.

John Litel Filmographie [Auszug]
1965: [] The Sons of Katie Elder (Die Söhne der Katie Elder) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit John Wayne, Dean Martin, Earl Holliman,
1961: [/ /1] Voyage to the bottom of the Sea (Unternehmen Feuergürtel) (Darsteller: Admiral Crawford), Regie Irwin Allen, mit Michael Ansara, Frankie Avalon, Barbara Eden,
1957: [11.10] Decision at Sundown (Fahrkarte ins Jenseits) (Darsteller: Charles Summerton), Regie Budd Boetticher, mit Bob Steele, Ray Teal,
1957: [] The hired gun (Flucht vor dem Galgen) (Darsteller: Mace Beldon), Regie Ray Nazarro, mit Robert Burton, Rory Calhoun, Chuck Connors,
1956: [/ /1] Comanche (Um jeden Preis) (Darsteller: General Nelson A. Miles), Regie George Sherman, mit Dana Andrews, Reed Sherman, Nestor Paiva,
1955: [] The Kentuckian (Der Mann aus Kentucky) (Darsteller: Babson), Regie Burt Lancaster, mit Burt Lancaster, Dianne Foster, Diana Lynn,
1952: [06.27] Scaramouche (Der galante Marquis) (Darsteller: Dr. Dubuque), Regie George Sidney, mit Stewart Granger, Janet Leigh, Eleanor Parker,
1950: [02.22] Woman in Hiding (Das Leben in meiner Hand, Frau auf der Flucht) (Darsteller: John Chandler ), Regie Michael Gordon, mit Ida Lupino, Stephen McNally, Howard Duff,
1948: [/ /1] Pitfall (Darsteller), Regie André de Toth, mit Raymond Burr, Ann Doran,
1947: [] The Guilty (Darsteller), Regie John Reinhardt, mit Wally Cassell, Don Castle, Bonita Granville,
1946: [05.03] Night in Paradise (Darsteller: Archon), Regie Arthur Lubin, mit Merle Oberon, Turhan Bey, Thomas Gomez,
1945: [/ /1] San Antonio (Ein Mann der Tat) (Darsteller: Charley Bell), Regie David Butler, Robert Florey, mit Alexis Smith, Robert Shayne,
1944: [/ /1] Murder in the blue room (Darsteller: Frank Baldrich), Regie Leslie Goodwins, mit Anne Gwynne, Donald Cook,
1943: [07.20] Submarine Base (Darsteller: James Xavier 'Jim' Taggart), Regie Albert H. Kelley, mit Alan Baxter, Eric Blore,
1943: [] Murder in Times Square (Darsteller), Regie Lew Landers, mit Edmund Lowe, Marguerite Chapman,
1942: [/ /1] Kid Glove Killer (Darsteller: Marco), Regie Fred Zinnemann, mit Lee Bowman, Eddie Quillan,
1942: [] Soldiers in White (Darsteller: Maj. Charles Anthony), Regie B. Reeves Eason, mit William T. Orr, Eleanor Parker,
1942: [06.05] Henry and Dizzy (Darsteller: Mr. Aldrich ), Regie Hugh Bennett, mit Jimmy Lydon, Mary Anderson, Charles Smith,
1941: [] They died with their boots on (Sein letztes Kommando) (Darsteller: General Phil Sheridan), Regie Raoul Walsh, mit George P. Huntley jr., Stanley Ridges, Anthony Quinn,
1940: [10.05] Knute Rockne All American (Darsteller: Committee Chairman), Regie Lloyd Bacon, William K. Howard, mit Pat O'Brien, Gale Page, Ronald Reagan,
1940: [07.27] They drive by night (Sie fuhren bei Nacht, Nachts unterwegs) (Darsteller: Harry McNamara), Regie Raoul Walsh, mit George Raft, Ann Sheridan, Ida Lupino,
1940: [/ /1] It all came true (Ein Nachtclub für Sarah Jane) (Darsteller: Mr. Roberts), Regie Lewis Seiler, mit , ZaSu Pitts, Una O'Connor,
1940: [] Gambling On The High Seas (Darsteller), Regie George Amy, mit Wayne Morris, Jane Wyman, Gilbert Roland,
1940: [] Flight Angels (Darsteller: Dr. Barclay), Regie Lewis Seiler, mit Virginia Bruce, Dennis Morgan, Wayne Morris,
1940: [03.23] Virginia City (Goldschmuggel nach Virginia) (Darsteller: John Marshall), Regie Michael Curtiz, mit Errol Flynn, Miriam Hopkins, Randolph Scott,
1939: [/ /1] The Return of Dr. X (Das zweite Leben des Dr. X) (Darsteller: Dr. Francis Flegg), Regie Vincent Sherman, mit Wayne Morris, Rosemary Lane, Humphrey Bogart,
1939: [] Dodge City (Herr des wilden Westens) (Darsteller: Matt Cole), Regie Michael Curtiz, mit Henry O'Neill, Errol Flynn, Olivia de Havilland,
1939: [] You can't get away with murder (Darsteller: Attorney Carey), Regie Lewis Seiler, mit Humphrey Bogart, Gale Page, Billy Halop,
1939: [] Dust be my Destiny (Weg aus dem Nichts) (Darsteller: Staatsanwalt), Regie Lewis Seller, mit John Garfield, Priscilla Lane, Alan Hale,
1939: [02.18] Nancy Drew, Reporter (Darsteller), Regie William Clemens, mit Bonita Granville, ,
1938: [] Valley of the Giants (Im Tal der Giganten) (Darsteller: Anwalt Hendricks), Regie William Keighley, mit Charles Bickford, Russell Simpson, Wayne Morris,
1938: [02.12] Gold is where you find it (Goldene Erde Kalifornien) (Darsteller: Ralph Edward Ferris ), Regie Michael Curtiz, mit George Brent, Olivia de Havilland, Claude Rains,
1937: [09.25] Back in Circulation (Darsteller: Dr. Eugene Forde), Regie Ray Enright, mit Pat O'Brien, Joan Blondell, Margaret Lindsay,

. 6 . 8 . 9 . 13 . 15 . 17 . 22 . 28 . 31 . 33

Filmographie John Litel nach Kategorien

Darsteller

John Litel in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - John Litel - KinoTV