Mary Scheller

Schauspielerin - Deutschland
Geboren 16. Februar 1858 in Stralsund
Verstorben 17. April 1933 in Chicago, Illinois, USA

Mini-Biography:
Mary Scheller wurde am 16. Februar 1858 in Stralsund geboren. Sie war eine deutsche Schauspielerin, bekannt durch Die Kinder des Generals (1912), Die Suffragette (1913), Vordertreppe und Hintertreppe (1915), 1912 entstand ihr erster genannter Film. Mary Scheller starb am 17. April, 1933 in Chicago, Illinois, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1922.

Mary Scheller Filmographie [Auszug]
1922: [] Die tugendhafte Tänzerin (Darsteller: Ada's Tante), Regie Robert Misch, mit Wanda Treumann, Hans Ahrens,
1920: [] Der Abgrund der Seelen (Abgrund der Seele) (Darsteller: (AKA Frau Scheller-Ahlfeld)), Regie Urban Gad, mit Hella Moja, Alf Blütecher, Esther Hagan,
1918: [03.20] Die Liebe höret nimmer auf (Darsteller), Regie Curt Charry, mit Lotte Erol, Reinhold Schünzel,
1917: [01.11] Im Lebenswirbel (In dem Lebenswirbel) (Darsteller), Regie Heinz Schall, mit Asta Nielsen, Bruno Eichgrün, Walter Wolffgram,
1917: [11.00] Seine kleine Madonna (Nur ein Modell) (Darsteller), Regie Georg Schubert, mit Maria Fein, Theodor Becker, Rudi Bach,
1917: [09.10] Die verschlossene Tür (Darsteller: Anna Leht (AKA Mary Scheller-Ahlfeld) ), Regie Urban Gad, mit Albert Paul, Ernst Pittschau, ,
1915: [] Karlas Tante (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Wanda Treumann, Viggo Larsen, Rosa Flügel,
1915: [03.24] Vordertreppe und Hintertreppe (Vordertreppe - Hintertreppe) (Darsteller: Frau Kommerzienrat Goldsohn), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Paul Otto, Fred Immler,
1914: [10.23] Die Weissen Rosen (Weisse Rosen) (Darsteller: Gräfin Haugwitz / Gräfin de Rochard), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Max Landa, Ernst Hofmann,
1914: [03.27] Das Feuer (Die alte Gnädige) (Darsteller: die alte Gräfin-Witwe), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Max Landa,
1914: [02.27] Zapatas Bande (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Fred Immler,
1913: [02.06] Das Kind ruft (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Fred Immler, Max Agerty,
1913: [11.14] S. 1. (Darsteller: Baronesse Adeler), Regie Urban Gad, mit Siegward Gruder, Asta Nielsen, Charly Berger,
1913: [03.14] Ein Ausgestossener - 1. Teil: Der junge Chef (Der Ausgestossene, Der junge Chef) (Darsteller), Regie Joe May, Arsen von Cserépy, mit Theodor Burghardt, Helene Janon, Gerhard Dammann,
1913: [12.09] Die Suffragette (Darsteller: Mrs. Panburne, Nellys mor), Regie Urban Gad, mit Asta Nielsen, Max Landa,
1913: [] Der Doppelgänger (Darsteller), Regie Rudolf del Zopp, mit Oskar Fuchs, Senta Eichstaedt,
1912: [05.10] Die Kinder des Generals (Darsteller), Regie Urban Gad, mit Max Laurence, Asta Nielsen, Gusti Gude,

Filmographie Mary Scheller nach Kategorien

Darsteller

Mary Scheller in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Mary Scheller - KinoTV