Theodore Bikel

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 2. Mai 1924 in Wien

Mini-Biography:
Theodore Bikel wurde am 02. Mai 1924 in Wien geboren. Theodore Bikel ist ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The African Queen (1951), Shattered (1990), The Enemy below (1957), 1951 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1992.

Theodore Bikel Filmographie [Auszug]
1992: [/ /1] Benefit of the Doubt (Im Banne des Zweifels) (Darsteller: Gideon Lee), Regie Jonathan Heap, mit , ,
1990: [/ /1] Shattered (Tod im Spiegel) (Darsteller: Dr.Berkus), Regie Wolfgang Petersen, mit Tom Berenger, Corbin Bernsen,
1990: [/ /1] Memories of midnight (Schatten der Macht) (Darsteller: Napoleon Chotas), Regie Gary Nelson, mit , Ken Howard, Vincent Grass,
1988: [/ /1] Dark tower (Hochhaus des Schreckens) (Darsteller: Max Gold), Regie Freddie Francis, mit Jenny Agutter, Rick Azulay,
1988: [/ /1] Stoning in Fulham County (Gebot des Schweigens) (Darsteller), Regie Larry Elikann, mit Jill Eikenberry, Ken Olin,
1977: [/ /1] Columbo: The bye-bye sky high i.g. murder case (Columbo: Todessymphonie) (Darsteller: Oliver Brandt), Regie Sam Wanamaker, mit Sorrell Booke, Samantha Eggar,
1977: [05.22] The Bye-Bye Sky High I.Q. Murder Case (Darsteller: Oliver Brandt), Regie Sam Wanamaker, mit Peter Falk, Kenneth Mars,
1972: [/ /1] The little ark (Wenn die Deiche brechen) (Darsteller: Kapitän), Regie James B. Clark,
1971: [/ /1] 200 Motels (Darsteller), Regie Tony Palmer, Frank Zappa, mit Howard Kaylan, Keith Moon,
1967: [11.26] The Diary of Anne Frank (Das Tagebuch der Anne Frank) (Darsteller), Regie Alex Segal, mit Viveca Lindfors, Marisa Pavan, ,
1967: [/ /1] The Desperate Ones (Flucht aus der Taiga) (Darsteller: Kisielev), Regie Alexander Ramati, mit Alberto de Mendoza, Irene Papas,
1966: [/ /1] The Russians are coming, the Russians are coming (Die Russen kommen! Die Russen Kommen!) (Darsteller: Russischer Kapitän), Regie Norman Jewison, mit Alan Arkin, Eva Maria Saint, Carl Reiner,
1966: [] Noon Wine (Darsteller), Regie Sam Peckinpah, mit Olivia de Havilland, Per Oscarsson,
1965: [/ /1] Sands of the Kalahari (Die Verdammten der Kalahari) (Darsteller: Bondarahkai), Regie Cy Endfield, mit Harry Andrews, Stanley Baker,
1964: [] My fair Lady (Darsteller), Regie George Cukor, mit John Alderson, Mona Washbourne, Wilfrid Hyde-White,
1959: [/ /1] The blue Angel (Der blaue Engel) (Darsteller), Regie Edward Dmytryk, mit Edit Angold, May Britt,
1959: [] The angry Hills (Hügel des Schreckens) (Darsteller: Tassos), Regie Robert Aldrich, mit Stanley Baker, Gia Scala, Leslie Phillips,
1959: [/ /1] A Dog of Flanders (Patrasche, mein kleiner Freund) (Darsteller: Piet), Regie James B. Clark, mit Monique Ahrens, Donald Crisp,
1959: [/ /1] Woman Obsessed (Ungebändigt) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Ken Scott, James Philbrook, Barbara Nichols,
1958: [07.00] The Defiant Ones (Flucht in Ketten) (Darsteller: Sheriff Max Muller), Regie Stanley Kramer, mit Tony Curtis, Sidney Poitier,
1958: [] I want to live (Lasst mich leben) (Darsteller), Regie Robert Wise, mit Susan Hayward, Simon Oakland,
1957: [/ /1] The Enemy below (Duell im Atlantik) (Darsteller: Schwaffer), Regie Dick Powell, mit Russell Collins, Al Hedison,
1957: [] The Vintage (Unter glühender Sonne) (Darsteller: Eduardo Uribari), Regie Jeffrey Hayden, mit Pier Angeli, Mel Ferrer, John Kerr,
1957: [/ /1] The pride and the passion (Stolz und Leidenschaft) (Darsteller), Regie Stanley Kramer, mit Cary Grant, Sophia Loren,
1955: [/ /1] Above us the waves (Darsteller), Regie Ralph Thomas, mit , Lee Patterson, John Mills,
1955: [01.25] The Colditz Story (Darsteller: Vandy ), Regie Guy Hamilton, mit John Mills, Christopher Rhodes, Lionel Jeffries,
1954: [] The Love Lottery (Darsteller), Regie Charles Crichton, mit Charles Victor, David Niven, Hugh McDermott,
1954: [] Divided Heart (Darsteller), Regie Charles Crichton, mit Cornell Borchers, Yvonne Mitchell, Armin Dahlen,
1954: [05.04] Forbidden Cargo (Darsteller: Max), Regie Harold French, mit Jack Warner, Nigel Patrick, Elizabeth Sellars,
1951: [03.21] The African Queen (African Queen) (Darsteller: 1. Offizier), Regie John Huston, mit Humphrey Bogart, Katharine Hepburn, Robert Morley,

Preise [selection]

Oscars 1958: Best Actor in Supporting Role Nomination in The Defiant Ones

. 1 . 13

Filmographie Theodore Bikel nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Theodore Bikel - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige