Lionel Stander

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 11. Januar 1908 in New York City
Verstorben 1. Dezember 1994

Mini-Biography:
Lionel Stander wurde am 11. Januar 1908 in New York City geboren. Lionel Stander war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Giubbe rosse (1974), New York, New York (1977), Milano Calibro 9 (1971), 1935 entstand sein erster genannter Film. Lionel Stander starb am 1. Dezember, 1994. Sein letzter bekannter Film datiert 1995.

Lionel Stander Filmographie [Auszug]
1995: [/ /1] Hart to Hart: Secrets of the Hart (Hart aber herzlich: Geheimnisse des Herzens) (Darsteller: Max), Regie Kevin Connor, mit Jason Bateman, Natasha Gregson Wagner, Stefanie Powers,
1989: [/ /1] Cookie (Die Tochter des Paten) (Darsteller: Enzo Della Testa), Regie Susan Seidelman, mit Peter Falk, Michael V. Gazzo, Emily Lloyd,
1989: [] Wicked Stepmother (Tanz der Hexen) (Darsteller), Regie Larry Cohen, mit Bette Davis, Barbara Carrera, Colleen Camp,
1978: [] The Squeeze (Rip Off - The Diamond Connection, Gretchko, Der Diamantencoup) (Darsteller), Regie Antonio Margheriti, mit Lee Van Cleef, Karen Black, Edward Albert,
1977: [/ /1] New York, New York (Darsteller: Tony Harwell), Regie Martin Scorsese, mit Barry Primus, Murray Moston,
1976: [/ /1] Cassandra Crossing (Treffpunkt Todesbrücke, Die Brücke von Cassandra) (Darsteller: Schaffner), Regie George Pan Cosmatos, mit Alida Valli, Sophia Loren, John Philip Law,
1974: [/ /1] Giubbe rosse (Die Gnadenlose Meute, Die Rotröcke) (Darsteller), Regie Joe D'Amato, mit Guido Mannari, Fabio Testi,
1972: [09.07] Tutti fratelli nel west... per parte di padre (Fünf Klumpen Gold) (Darsteller), Regie Sergio Grieco, mit Antonio Sabato, Romano Migliorini, Marisa Mell,
1972: [////1] Mordi e fuggi (Ein verdorbenes Wochenende, Seitensprung mit Hindernissen) (Darsteller: General), Regie Dino Risi, mit Carol André, Nicoletta Machiavelli, Marcello Mastroianni,
1972: [/ /1] Pulp (Malta sehen und sterben) (Darsteller: Ben Dunnuccio), Regie Michael Hodges, mit Michael Caine, Lizabeth Scott,
1972: [/ /1] Tedeum (Tedeum - Jeder Hieb ein Prankenschlag) (Darsteller: Stinky), Regie Enzo G. Castellari, mit Timothy Brent, Eduardo Fajardo, Mabel Karin,
1972: [03.16] All'onorevole piacciono le donne (Darsteller: Cardinal Maravidi), Regie Lucio Fulci, mit Lando Buzzanca, Laura Antonelli,
1972: [03.29] Don Camillo e i Giovani d'oggi (Darsteller: Peppone), mit Mario Camerini, Gastone Moschin,
1971: [/ /1] Milano Calibro 9 (Milano, Kaliber 9) (Darsteller), Regie Fernando Di Leo, mit Mario Adorf, Barbara Bouchet, Philippe Leroy,
1971: [/ /1] The Gang that couldn't shoot straight (Wo Gangster um die Ecke knallen) (Darsteller: Baccala), Regie James Goldstone, mit Robert De Niro, Jerry Orbach,
1971: [] Siamo tutti in libertà provvisoria (Darsteller), Regie Manlio Scarpelli, mit Macha Méril, Riccardo Cucciolla, Bruno Cirino,
1970: [/ /1] Infanzia, vocazione ...Giacomo Casanova, veneziano (Kindheit, Berufung und erste Erlebnisse Casanovas) (Darsteller), Regie Luigi Comencini, mit Tina Aumont, Senta Berger, Maria Grazia Buccella,
1970: [01,15] Wie kommt so ein reizendes Mädchen zu diesem Gewerbe (Mir hat es immer Spass gemacht) (Darsteller), Regie Will Tremper, mit José-Luis de Villalonga, Clyde Ventura,
1968: [] C'era una volta il West (Spiel mir das Lied vom Tod) (Darsteller), Regie Sergio Leone, mit Charles Bronson, Fabio Testi, Paolo Stoppa,
1967: [/ /1] Al di là della legge (Die letzte Rechnung zahlst du selbst) (Darsteller: Prediger), Regie Giorgio Stegani, mit Hans Elwenspoek, Günther Stoll,
1967: [] Vrata raja (Die Pforten des Paradieses) (Darsteller: Mönch), Regie Andrzej Wajda, mit Ferdy Mayne, Mathieu Carrière,
1967: [/ /1] A Dandy in aspic (Todestanz eines Killers) (Darsteller), Regie Anthony Mann, Laurence Harvey, mit Laurence Harvey, Mia Farrow,
1965: [/ /1] The Loved One (Tod in Hollywood) (Darsteller), Regie Tony Richardson, mit Jonathan Winters, Roddy McDowall, Jayne Mansfield,
1961: [] Blast of Silence (Explosion des Schweigens) (Darsteller: Off-Stimme), Regie Allen Baron, mit Allen Baron, Jerry Douglas, Don Saroyan,
1948: [/ /1] Call Northside 777 (Kennwort 777) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Richard Bishop, Jonathan Hale, Betty Garde,
1943: [] Hangmen also die (Darsteller: Banya, Taxifahrer), Regie Fritz Lang, mit Brian Donlevy, Anna Lee, Walter Brennan,
1939: [/ /1] The Ice Follies of 1939 (Tanz auf dem Eis) (Darsteller), Regie Reinhold Schünzel, Jack Conway, mit Lew Ayres, Marie Blake, Joan Crawford,
1938: [/ /1] The crowd roars (Schnelle Fäuste) (Darsteller: "Happy" Lane), Regie Richard Thorpe, mit Jane Wyman, Nat Pendleton, Maureen O'Sullivan,
1938: [] Professor Beware (Darsteller: Jerry), Regie Elliott Nugent, mit Harold Lloyd, Phyllis Welch, Raymond Walburn,
1937: [04.20] A Star is born (Ein Stern ist geboren, Ein Stern geht auf) (Darsteller: Matt Libby), Regie William A. Wellman, mit Janet Gaynor, Fredric March, Adolphe Menjou,
1936: [07.17] Meet Nero Wolfe (Darsteller: Archie Goodwin), Regie Herbert J. Biberman, mit Edward Arnold, Dennie Moore,
1936: [04.12] Mr. Deeds goes to town (Darsteller: Cornelius Cobb), Regie Frank Capra, mit Gary Cooper, Jean Arthur, George Bancroft,
1935: [] Exclusive Story (Der letzte Gangster) (Darsteller: Curly), Regie Edward Ludwig, mit James Stewart, Edward G. Robinson, J. Carrol Naish,
1935: [] Page Miss Glory (Darsteller: Nick Papadopolis), Regie Mervyn LeRoy, mit Marion Davies, Pat O'Brien, Dick Powell,

. 3 . 4 . 5 . 9 . 10 . 14 . 16 . 23

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lionel Stander - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige