The Verdict

Directed by: Sidney Lumet, USA, 1982

USA, 1982
Szenenphoto aus The Verdict, © Production Company


Cast and Credits

Director Sidney Lumet
Scenario David Mamet
Composer Johnny Mandel
Cast Edward Binns [Bischof Brophy]
Julie Bovasso [Maureen Rodney]
Lindsay Crouse [Kaitlin Costello Price]
James Mason [Ed Concannon]
Paul Newman [Frank Galvin]
Milo O'Shea [Richter Hoyle]
Charlotte Rampling [Laura Fischer]
Jack Warden [Mickey Morrissey]

Technical specifications
Technical Details: Format: 35 mm - Color,Length: 121 minutes
Sound System: Ton

Synopsis in German
Frank Galvin (Paul Newman) kann als Anwalt kaum tiefer sinken: Auf der Suche nach Mandanten geht der einstige Staranwalt zu Beerdigungen fremder Menschen, bietet als angeblicher Freund des Verstorbenen seine Dienste an und lässt seine Visitenkarte zurück. Mit einem Karriereknick und einer gescheiterten Ehe hinter sich, hat der harte Trinker in drei Jahren vier Prozesse geführt und alle verloren. Doch nun schiebt ihm sein treuer Freund Mickey Morrissey (Jack Warden) einen Fall zu, der ihm für eine Weile das überleben sichern und seinen guten Ruf wiederherstellen könnte. Eine junge Frau liegt wegen eines ärztlichen Kunstfehlers im Koma, aus dem sie nicht mehr erwachen wird. Ihre Schwester fordert Schadenersatz. Das renommierte katholische Krankenhaus will um jeden Preis öffentliches Aufsehen vermeiden und engagiert den raffinierten Starverteidiger Ed Concannon (James Mason). Zu einem Prozess darf es gar nicht erst kommen; Concannon soll den Fall in einem Vergleich bereinigen. Doch Galvin, der skrupellose Verschleierungen wittert, will auf Biegen und Brechen Gerechtigkeit und lehnt die angebotene Schadenersatzsumme ab. Für ihn stehen nicht nur die Rechte seiner Klientin auf dem Spiel, sondern seine persönliche Zukunft. Es ist seine letzte Chance, sich und den anderen zu beweisen, was er wert ist. Und obwohl ihm sein Kronzeuge abhanden kommt, beginnt Galvin den Kampf gegen eine medizinische Kapazität, einen skrupellosen Verteidiger und gegen Richter Hoyle (Milo O'Shea), der keinen Hehl aus seiner skandalösen Voreingenommenheit macht...(Presse SF DRS)

Remarks and general Information in German: "Sidney Lumet, der seit seinem Film-Regiedebüt "Die zwölf Geschworenen" mit unermüdlichem Engagement in seinen Werken die Doppelmoral und die Scheinheiligkeit der amerikanischen Gesellschaft an den Pranger stellt, geht in "The Verdict", der fünf Oscar- und ebenso viele Golden Globe-Nominationen erhielt, ein universelles Thema an: Wie kann man die Achtung vor sich selbst zurückgewinnen? Vor diesem Hintergrund entfaltet sich ein Gerichtsdrama, in dem ein Mann alles aufs Spiel setzt und unter dem Druck der Umstände eine persönliche Verantwortung übernimmt, in der er über sich selbst hinauswächst. Barry Reed, Autor des Romans "The Verdict", war als Anwalt auf Kunstfehler-Verfahren spezialisiert und lieferte den Stoff, aus dem Lumet und sein Drehbuchautor David Mamet einen fesselnden Thriller schufen. Gleichzeitig ist die schonungslose Anklage gegen den Machtmissbrauch und die Skrupellosigkeit der Institutionen aber auch ein vielschichtiges Portrait eines Einzelkämpfers. Die Rolle des dem Alkohol verfallenen Anwalts Galvin, der zum aufbegehrenden, integren Verfechter der Gerechtigkeit heranwächst, ist Paul Newman auf den Leib geschrieben. James Mason gibt Galvins Gegenspieler, den zynischen Verteidiger Concannon, und in der Rolle von Galvins mysteriöser Geliebten glänzt Charlotte Rampling." (Presse SF DRS)

General Information

The Verdict is a motion picture produced in the year 1982 as a USA production. The Film was directed by Sidney Lumet, with Jack Warden, Julie Bovasso, Lindsay Crouse, James Mason, Paul Newman, in the leading parts. There are no reviews of The Verdict available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - The Verdict (1982) - KinoTV Movie Database (M)