The Italian Job

Jagd auf Millionen

Regie: F. Gary Gray, USA, Frankreich, Grossbritannien, 2003

USA, Frankreich, Grossbritannien, 2003
Szenenphoto aus The Italian Job, © Production Company


Stab und Besetzung

Regisseur F. Gary Gray
Drehbuch Donna Powers
Wayne Powers
Kamera Wally Pfister
Schnitt Richard Francis-Bruce
Christopher Rouse
Ausstattung Christopher Rouse
Casting Sheila Jaffe
Darsteller Sheila Jaffe [Charlie Croker]
Sheila Jaffe [Stella Bridger]
Edward Norton [Steve Frezelli]
Seth Green [Lyle]
Seth Green [Handsome Rob]
Mos Def [Left Ear]
Mos Def [John Bridger]
Cristiano Bonora
Fausto Callegarini
Tammi Cubilette
Tiberio Greco
Stefano Petronelli
Mary Portser
Fabio Scarpa
Jimmy Shubert

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,85 - Ratio: 1:2,35 - Farbfilm,Länge: 111 Minuten
Tonsystem: Ton
FSK ab 12 Jahren,
Szenenphoto aus The Italian Job, © Production Company

Inhaltsangabe
Charlie Croker (Mark Wahlberg) ist ein Meisterdieb. Gemeinsam mit einem Team von Spezialisten, zu dem auch sein väterlicher Mentor John Bridger (Donald Sutherland) gehört, dringt er in einen venezianischen Palazzo ein und entwendet Goldbarren im Wert von 35 Millionen Dollar - ohne dass ein einziger Schuss fällt. Leider befindet sich in den Reihen der Gentleman-Gauner ein Verräter: Steve Frezelli (Edward Norton) erschiesst John und taucht mit der Beute unter. Ein Jahr später haben die bestohlenen Diebe den Killer in Los Angeles aufgespürt, wo er seinen Schatz in einer schwer bewachten Luxusvilla hütet.

Zusammen mit der alten Gang, bestehend aus dem Sprengstoff-Experten "Left-Ear" (Mos Def), dem Computer-Hacker Lyle (Seth Green) und dem Fluchtfahrer Rob (Jason Statham), tüftelt Charlie einen raffinierten Plan aus, um dem abtrünnigen Ex-Komplizen seinen Reichtum wieder abzujagen. Eine Schlüsselrolle spielt dabei Johns Tochter Stella (Charlize Theron), die das Talent ihres Vaters geerbt hat und Steves neuartigen Spezialtresor knacken soll. Doch im letzten Moment schöpft Steve Verdacht und will seine Goldbarren mit gepanzerten Wagen in Sicherheit bringen. Für diesen Fall gibt es einen Plan B, und der sieht den grössten Verkehrsstau vor, den es in Los Angeles jemals gab. (SWR Presse)

Kritiken : «Einfallsreicher Remake-Job mit coolen Schauspielern...» (tele 24/2011)
Szenenphoto aus The Italian Job, © Production Company
Anmerkungen : «Zu den Highlights von "The Italian Job - Jagd auf Millionen" zählen trickreiche Einbruchsequenzen mit Knalleffekt und spektakuläre Verfolgungen durch venezianische Kanäle. Die charmante Neuverfilmung des Michael-Caine-Klassikers von 1969 begeistert aber auch durch ihre geradlinige Story und liebenswürdige Running Gags. Mark Wahlberg, der Star aus "Departed - Unter Feinden", führt ein hervorragendes Ensemble an, zu dem neben der Oscar-Preisträgerin Charlize Theron auch Edward Norton, Mos Def, Jason Statham und der charismatische Kinoveteran Donald Sutherland gehören.» (SWR Presse)

General Information

The Italian Job is a motion picture produced in the year 2003 as a USA, Frankreich, Grossbritannien production. The Film was directed by F. Gary Gray, with , , Edward Norton, Seth Green, , in the leading parts.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - The Italian Job (2003) - KinoTV Movie Database (M)