Berge in Flammen

Regie: Karl Hartl, Luis Trenker, , Deutschland, 1931


    Genre: Bergfilm, Heimatfilm, WW1,


Stab und Besetzung

Produktion Vandal & Delac
Produzent Charles Delac
Marcel Vandal
Regisseur Karl Hartl
Luis Trenker
Drehbuch Luis Trenker
Kamera Sepp Allgeier
Albert Benitz
Giovanni Vitrotti
Musik Giuseppe Becce
Schnitt Ernst Fellner
Karl Hartl
Mark Sorkin
Architekt Leopold Blonder
Darsteller Lissy Arna [Pia Dimai, Florians Frau]
Claus Clausen [Oberleutnant Kall]
Erika Dannhoff
Paul Graetz [Feldtelephonist]
Luigi Serventi [Arthur Franchini]
Luis Trenker [Florian Dimai]

Technische Angaben
Technische Info: Format: 35 mm - Schwarz-Weiss Film,Länge: 110 Minuten
Tonsystem: mono
Premiere: 28. September 1931 in Deutschland
Kritiken : "Streckenweise langatmiger Luis-Trenker-Film. Ein schlichtes, gut fotografiertes Loblied auf Alpinismus und Völkerversöhnung." (Lexikon des Internationalen Films)

Anmerkungen : Vom Film existiert eine deutsche und eine italienische Fassung mit unterschiedlichem Inhalt, Trenker drehte in Hollywood auch eine amerikanische Version unter dem Titel THE DOOMED BATALLION.

Berge in Flammen is a motion picture produced in the year 1931 as a Deutschland production. The Film was directed by Karl Hartl, Luis Trenker, with Lissy Arna, Claus Clausen, Erika Dannhoff, Luigi Serventi, Paul Graetz, in the leading parts. The movie had its first screening on September 28, 1931 in Deutschland. We have currently no synopsis of this picture on file;



Literatur Hinweise Kracauer pg 170, 173, 179f

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
         Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
         Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Berge in Flammen (1931) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige